Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Izuku Villain| Death Angel

von Tjarklee
GeschichteAllgemein / P18 Slash
All for One Izuku Midoriya Katsuki Bakugo Kurogiri OC (Own Charakter) Tenko Shimura / Tomura Shigaraki
20.06.2020
20.09.2020
12
12.065
3
Alle Kapitel
17 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
09.08.2020 1.046
 
Hallo, ich hätte eine Frage an euch vorab, soll ich ein Lemon Kapitel schreiben oder nicht. Ich überlasse euch als Leser diese Entscheidung. PS: Ich habe für mich entschieden, dass All Might‘s Quirk sich nicht wie im Anime übertragen lässt, sondern es nur vererbt werden kann. Dies habe ich so gemacht, damit All Might Izuku’s Situation nicht so gut versteht irgendwann später. Viel Spaß beim Lesen



~~~Time skip 2 Monate~~~



Toga und ich sind zwar schon Wach, aber wie jeden Morgen Kuschel ich noch mit ihr bis Shigaraki uns nach unten rief. Als wir unten waren lachten uns alle aus „Schick seht ihr aus, wie ein Cosplay könnte man meinen“ sagte Dabi und zeigte auf unsere Schuluniformen „Schnauze Dabi, es gibt jetzt wohl noch wichtigeres“ sagte ich und guckte zu Shigaraki und fragte ihm „Hey Shiga, ich wollte einmal fragen ob wir unsere Quirks benutzen dürfen und wenn ja, welche“ „HEY NUR ICH DARF IHN SO NENNEN, NUR WEIL ER FÜR DICH WIE EIN VATER IST DARFST DU IHN NICHT ANDERS NENNEN“ rief Kurugiri von hinten aus der Abstellkammer. „Ist doch alles in Ordnung, wenn er mich so nennt Schatz. Außerdem darfst du nur Time Travel benutzen Izuku, es soll deine Geheimwaffe sein, falls ihr auffliegt dort“ „Wenn Izulein sein Quirk einsetzten darf, will ich es auch“ sagte Toga etwas beleidigt. Shigaraki kratzte sich am Hals und willigte ein, dass sie ihren Quirk benutzen darf. „Schatz öffne ihnen ein Portal, aber nur in die Nähe der U.A“



Gesagt getan, wir kamen nur wenige Momente später an einer Seitengasse raus und wir mussten 10 Minuten Laufen „Izu, wenn du deine Flügel benutzt geht es schneller“ „Ja, Ja du willst doch einfach nur auf meinem Rücken, aber ich darf meinen Quirk leider nicht benutzten“ „Och Menno“. „Komm, ich sehe da schon die großen Tore, lass hindurch“


In der U.A. angekommen, sollten wir am Eingang warten und nach 5 Minuten kam schon ein Ratten ähnlicher Mensch an und ein laufender Schlafsack an „Herzlich Willkommen an der U.A. ihr müsst dann die Austauschschüler sein“ Dies ist Korrekt mein Name ist Izuku und an meiner Seite steht meine Freundin Toga“ „Aha, also ich bin hier der Rektor und an meiner Seite ist der Untergrund Held Ereaserhead“ Freut mich auch euch kennenzulernen aber kennen wir beide uns nicht irgendwo her? Fragte mich der Held „Nein, ich glaube nicht“ Antwortete ich sofort und Ereaserhead ließ es dabei. Alles klar wir bringen euch zum Praxistest, den ihr bestehen müsst, um hier angenommen zu werden.



Als wir angekommen sind mussten wir einen Schriftlichen Test machen, welcher mit meiner Fähigkeit kein Problem war, ich konnte einfach Spicken gehen und niemand bemerkte es. Ereaserhead war nämlich weggegangen, um seine Klasse zu holen, da sie nicht unbeaufsichtigt sein dürfen.


Wir waren bei einer Stadtnachbaute angekommen und der Rektor erzählte uns was wir zu tun haben. Als Ereaserhead angekommen war, habe ich jemanden gesehen den ich am liebsten nicht gesehen hätte. Toga und ich warteten auf das Go aber es passierte nichts, auf einmal rief Ereaserhead, dass es in einer echten Mission auch kein Go gäbe und ich redete mit Toga „Hey wenn du 70 Punkte hast kannst du zu mir kommen, alles klar“ „Ja Izu, bis gleich“ sagte sie und verabschiedete sich mit einem Kuss. „WAS SOLL DER SCHEIß, WARUM STEHST DU NOCH HIER“ Rief mir ein wütender Katsuki zu „Ach weißt du, ich wollte mich noch mit der Person unterhalten die mich damals so sehr gemobbt hat“ und daraufhin wurde die ganze Klasse still, bis ein Rothaariger die stille unterbrach „Katsuki was meint der Junge da, was meint der mit gemobbt? Kannst du uns das bitte erklären“ „SCHNAUZE IHR EXTRAS“ rief Katsuki nur wütend und alle wurden Still. Ein Rosa bekleidetes Mädchen kam an und fragte mich „Hey ich habe eine Frage, ist das deine Freundin, die da kämpft“ „Ja, ist sie. Wieso“ „Warum hilfst du ihr dann nicht“ fragte sie entsetzt. „WEIL ER EIN QUIRKLOSER BASTARD IST, ER HOFFT, DASS ER DURCHKOMMT WENN SIE ALLE PLATT MACHT“ alle guckten daraufhin mich an. „Du bist Quirklos!?“ fragten alle zusammen, aber ich drehte mich nur weg von denen. „Also stimmt es, du solltest dich schämen, deine Freundin so auszunutzen“ sagte ein Junge mit Brille. „Einfach Fresse halten und warten“ sagte ich zu ihm, woraufhin er empört mit den Armen rumfuchtelte.


Nach 20 Minuten rief der Rektor „NOCH 10 MINUTEN“ daraufhin kam Toga zu mir und alle schauten zu mir und warteten was ich wohl mache, ich aber verschränkte meine Arme und schaute zu Toga „Was soll das“ fragte ich sie „Tut mir leid Izu, ich habe mich hinreißen lassen und habe 100 Punkte gemacht“ „Kein Problem, Hauptsache es sind noch genug da“ sagte ich und küsste sie. „NUN DENN MEINE LIEBEN, DIE SHOW MÖGE BEGINNEN“ rief ich und aktivierte meine Fähigkeit. Nun habe ich genug Zeit, die Roboter alle auszuschalten, sie vor die Gruppe zu bringen und zu stapeln. Ich begebe mich vor die Gruppe und mach die Zeit weiter. Natürlich bin ich jetzt voll am Schwitzen, da es sehr anstrengend war. Aber zumindest habe ich erreicht was ich wollte, alle sind sehr verwirrt. Als erstes fängt sich der Rektor und fängt an mit mir zu reden „Also, ich weiß zwar nicht, wie du dies gemacht hast, aber ich gebe euch Heute Abend Bescheid ob ihr angenommen seid oder nicht, wo wohnt ihr denn, damit ich es senden kann“  „Wir wohnen momentan in dem Hotel hier in der Nähe der U.A.“ „Alles klar, dann gebe ich es an der Rezeption ab“ Alles klar, vielen Dank. Ich würde mir gerne noch einen schönen Tag mit meiner Freundin machen und zusammen durch die Gegend gehen“

„Okay, dann wünsche ich euch beiden noch einen schönen Tag und genießt diesen, wir werden uns dann mal beraten. Auf Wiedersehen“ sagte der Rektor und wir gingen raus. „Hey Izu, was meinst du können wir heute Nacht jemanden umbringen“ „Ja klar, ich hab doch schließlich gesagt, dass wir uns einen schönen Tag machen…“

~~~Hallo, ich hoffe es hat euch gefallen, In der Laufe der Woche wollte ich dann Katsukis Perspektive dieser Story posten, aber da ich jetzt meine 1.00 Wörter voll habe und unter Zeitdruck stehe würde ich dies gerne in der Woche machen.
LG
Tjarklee
~~~
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast