Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

50 things I found in my room

Aufzählung/ListeAllgemein / P12 / Gen
16.06.2020
18.06.2020
2
2.595
2
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
16.06.2020 1.256
 
Hey.
Nachdem ich das 50 facts about me gemacht habe, dachte ich mir: Das hier kann ich auch mal probieren. Genauso wie bei den Fakten gibt es jetzt die ersten 25 Dinge und im 2.kapitel die nächsten. Erwartet bitte keine Ordnung XD Und glaubt mir, es ist schwerer als man denkt, 50 Dinge zu finden.
Lets Go!

1. Zora
Sie ist mein ältestes Pferd aus meiner Schleichsammlung. Ihr Fell war mal weiß, mittlerweile ist es eher ein helles grau. Zoras Mähne ist beige und zu insgesamt 12 Zöpfen geflochten. Sie wurde 2009 hergestellt und ich habe sie 2011  bekommen. Seitdem ist Zora mein liebstes Schleichpferd.

2. Stiftekasten
Diesen Stiftekasten habe ich mir vor einem halben Jahr gebastelt. Er hat acht verschiedene Fächer, in denen verschiedene Arten von Stiften untergebracht sind. In der Mitte liegt aktuell eine Palette an Aquarellfarben. Das fach mit den Filzstiften ist hoffnungslos überfüllt, weil noch mindestens 10 ausgetrocknete Stifte dazwischen sind.

3. Es
Auf meinem Nachttisch liegt momentan das Buch „Es“ von Stephen King. Das Buch habe ich gestern Abend noch durchgelesen :) Es ist ein sehr spannendes Buch, wahrlich ein Meisterwerk des Horrors. Insgesamt habe ich zwei Wochen zum Lesen gebraucht, da ich jeden Tag nur Zeit für etwas über 50 Seiten hatte…

4. Pulmoll
Auf meinem Schreibtisch stehen / liegen gerade zwei Pulmoll Dosen. Eine davon ist mit den normalen Drops gefüllt, in der anderen befinden sich getrocknete Mohnsamen. Fragt einfach nicht, warum ich hier getrocknete Mohnsamen habe, ok? XD

5. Blöcke
Insgesamt habe ich, glaube ich, 5 Collegeblöcke hier. Drei davon sind kariert, die anderen liniert. Einer der linierten und einer der karierten sind für die Schule, die anderen… äh. Die habe ich einfach. Meistens schreibe ich einfach irgendwas da hinein, was nicht einmal einen Sinn hat.

6. Plakat
An den Wand über meinem Bett hängt ein großes Plakat über die Erdzeitalter, also von der Erdurzeit bis zum Quartär. Bei jeder Zeit sind ein paar Bilder von den Lebewesen und eine Karikatur, wie die Kontinente zu der Zeit ausgesehen haben. Auf der rechten Seite des Plakats sind Stammbäume der verschiedenen Lebewesen (Wirbeltiere, Insekten etc…)

7. Mücke
Diese verfluchte Vieh ist zwar kein Objekt, aber sie ist trotzdem in meinem Zimmer. Seit gestern Mittag fliegt die hier herum und ich habe inzwischen schon zehn frische Stiche, die wie Feuer brennen. Lasst euch eines gesagt sein: Ich hasse Mücken!

8. Headset
Auf dem Boden vor meinem Nachttisch liegt mein weißes Headset. Es ist kein neues mehr, sondern hat schon vier Jahre auf dem Buckel. Zudem ist der linke Teil mit Klebeband angeklebt, da ich vor einem Jahr aus Versehen draufgetreten bin und man muss den Stöpsel in einem bestimmten Winkel halten, weil man sonst nichts hört. Naja… man hört leisen Ton und sonst nur Rauschen.

9. Weiße Ohrstöpsel
Meine Ohrstöpsel sind genauso kaputt wie mein Headset. Es funktioniert nur der linke Kopfhörer, weil der rechte aus unerfindlichen Gründen nicht mehr funktioniert… Genauso wie der Regler für die Lautstärke, der nur noch am Handy funktioniert. Bei meinem Laptop klappt das nicht mehr, ich habe keine Ahnung, wieso.

10. Computermaus
Direkt vor mir liegt meine Maus. Es ist eine einfache, schwarze Maus von Logitech. Das Modell ist, gleube ich, RX 250. Ist das das Modell? Hinten stehen ganz viele Sachen drauf, die ich nicht verstehe. Die Maus ist relativ neu, ich habe sie erst seit vier Wochen. Vorher habe ich das Touchpad von meinem Laptop benutzt.

11. R.M.S. Titanic
In meinem (einen) Bücherregal steht die Packung eines Modells der Titanic. Ich habe es zu Weihnachten bekommen, es aber noch nicht aufgebaut. Das Modell ist von der Marke Revell und hat den Maßstab 1:1200. Hinten drauf sind Bilder von der Aida, der Bismarck und der U.S.S Enterprise.

12. Liliput Wörterbuch
Es ist ein kleines Wörterbuch, dass genau 5cm lang ist und 640 Seiten hat. Das Wörterbuch übersetzt deutsche Wörter ins englische, wie ein Wörterbuch es nun mal tut. Innovativ, was ?

13. Schwarze Ohrstöpsel
Im Gegensatz zum Headset und den weißen Kopfhörern funktionieren diese noch. Naja, fast. Der Ton wird leiser, aber im Allgemeinen gehen sie noch. Allerdings benutze ich sie nicht gerade oft, da sie in meinen Ohren unangenehm sind und sich einfach nur schlimm anfühlen. Also bringen sie nichts…

14. Harry Potter – Lesezeichen
In meinem Regal liegen drei Lesezeichen aus einem Harry Potter – Kalender. Der März (Malfoy), der April (Hagrid) und der Mai (McGonnagal). Warum sie da liegen, weiß ich selber nicht. Aber ich mag sie ziemlich gerne.

15. Pinke Lampe
Auf meinem Bett liegt eine pinke Lampe in Form einer Blume. Ich habe sie zum Geburtstag bekommen, allerdings sind die Batterien schon zum dritten Mal leer. Außerdem benutze ich sie kaum, weil das Licht mich stört. Ich kann halt nur im Dunkeln schlafen…

16. Tintenfass
Auf meinem Tisch, rechts neben mir, steht ein blaues Tintenfass. Inzwischen müsste es schon an die dreißig Jahre alt sein, da meine Mutter es schon benutzt hat. Der Inhalt ist blaue Tinte und das Schild vorne ist sehr abgeblättert. Man kann nur noch ein „E“ erkennen.

17. Vier Urkunden
An meiner Wand hängen für Urkunden von verschiedenen Turnieren. Alles Volti, aber vier verschiedene Jahre. Einmal, 2016, der dritte Platz und die folgenden Jahre, 2017, 2018, 2019, drei mal in Folge der erste Platz. Unter den Urkunden hängen Medaillen.

18. Staubsauger
An meinem Schrank steht ein roter Staubsauger, den meine Mum vorhin hier abgestellt hat. Er hat ein schwarzes Kabel und ist, wie schon gesagt, rot. Das Kabel liegt daneben aif dem Boden und ist nicht eingesteckt.
19. Füller
Ein neongrüner Füller, den ich in der Schule benutze, liegt gerade neben mir. Er ist von Lamy und an diesem silbernen Teil am Deckel hängt ein Schlüsselanhänger in Form eines Engels. Daneben hing mal ein Donut, der aber leider im Chemie-Unterricht abgefallen ist.

20. Ganz viel Schleich
Nachdem ich Zora schon erwähnt habe, haben die anderen Pferde protestiert XD Nein, Spaß. Ich wollte sie einfach erwähnen. Insgesamt stehen in meinem Zimmer: 123 Pferde, 14 Katzen, 15 Hunde, 25 Menschen, 13 Gebäude und ganz viel Zubehör von Schleich. In einer Kiste auf dem Schrank sind auch noch exotische Tiere, Einhörner und anderes, aber das ist nicht erwähnungswert.

21. Stephen King – Bücher
In meinem Schrank stehen insgesamt 8 oder 9 Bücher von Stephen King. Und zwar: Es, Drei, Das Spiel, The Stand, In einer kleinen Stadt, Dolores, Jahreszeiten, Cujo, Achterbahn, Der Fornit und Popsy. Okay, es sind 11 Bücher :3

22. Flaschen
In meinem zimmer stehen insgesamt 7 Pfandflaschen. Also habe ich 1,75 Euro in meinem Zimmer stehen. Dazu kommt noch ein leeres Smoothie, der aber keinen Pfand hat, und eine leere Buttermilch.

23. Nähmaschinen
Ja, richtig gelesen. Ich habe zwei Nähmaschinen in meinem Zimmer stehen – eine normale und eine Overlock. Beide haben eine grüne, selbst genähte Hülle mit weißen Punkten. Beide sind angeschlossen, aber nur die Overlock hat im Moment Strom.

24. Bücher
Wenn man alle Bücher zusammen zählt, habe ich 426 Bücher in meinem Zimmer. Bin ich eine Leseratte? Nein, oder? Auf jeden Fall habe ich seeehr viele Bücher hier, die ich zu 96 Prozent schon gelesen habe.

25. Emmi
Emmi ist ein Stoffesel, den ich seit 12 Jahren habe. Bekommen habe ich sie, als ich noch kein halbes Jahr alt war. Sie ist mittlerweile ziemlich platt, aber trotzdem kann ich ohne sie nicht mehr schlafen. Sie ist grau, trägt ein gelbes Shirt und ein blaues Halstuch. Ihre Augen sind schwarz und steinhart. Also sehr unbequem, aber der Rest ist weich.

Das nächste Kapitel kommt sehr wahrscheinlich morgen, oder übermorgen.
LG Horrorprincess
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast