Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Jojos Bizarre Adventure - Glowing Plasma

von Zeddle
GeschichteFantasy, Übernatürlich / P12 / Gen
07.06.2020
07.06.2020
1
775
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
07.06.2020 775
 
Eine Interessante Herkunft. Ja, es ist wieder ein Nachfahre Dios also auch ein Nachfahre von Jonathan. Aber seine Mutter ist eine Zeppeli. Vinecca Zeppeli, wahrscheinlich hatte sie sich wegen der Verbundenen Schicksalen der Joestars und Zeppelis so zu Dio hingezogen gefühlt. Sie hatte ihr erstes und einziges Kind mit Dio. Einen Sohn, sie nannte ihn Johann Julius Zeppeli. Ein sehr deutscher Name, nicht wahr? Die beiden leben auch in Deutschland, da angehörige Dios in Italien anfingen jagt auf Zeppelis zu machen. Vinessa sagte immer schon, dass ihr Sohn mehr ein Joestar sei, als ein Zeppeli. So nannte sie ihn auch immer Jojo, anstatt Johann. Manchmal sagte sie auch, dass er mit Nachnamen Joestar hieße, der Unterschied zwischen Joestar und Zeppeli ist bei dem Jungen sehr fließend.
Warum die Familie gerade nach Deutschland floh? Weil ein Bekannter, beziehungsweise Verwandter dort lebt. Ein Zeppeli wohnt dort schon lange, Yakob Zeppeli. Er ist ein Meister in Standkampf und in der Kunst des Hamons, welcher sogar zwei Schüler hat.
So, jetzt geht es in das hier und Jetzt. Jojo lebt in einer sehr armen Gegend. Prügeleien, Amokläufe und schlimmeres ist hier normal. Auch Standnutzer soll es hier geben. Jedenfalls ist es der ältere Mann der im Geheimen zwei Leute im Standkampf trainiert. Jojo nennt ihn Onkel Jakob, er ist wahrscheinlich nicht einmal sein Onkel aber er hat sich daran gewöhnt das zu sagen. Er und seine Mutter haben sich sowieso erst nach seiner Geburt kennengelernt.
Jojo ist unterwegs zu Jakobs Haus, denn er will auch seinen Stand trainieren. Er ist sehr schwach und mit diesem würde er es in der Gegend nicht lange auskommen. Jojo klopft an die Tür und sieht Jakob, beide sehen sich, umarmen sich und Jojo fängt an zu erzählen. Er sagt dass er auch einer seiner Schüler werden will, und dass er dafür sogar mit zu Jakob ziehen würde. jakob nahm das Angebot an. Er versuchte seinen Stand zu trainieren aber es blieb erfolglos. Er lernte in dem Dojo auch die Lehrlinge von Onkel Jacob kennen. Einen Japaner: Kazan Kudo. Er hat Braune kurze Haare, ist leicht überdurchschnittlich groß und gut gebräunt. Er hat ein Tanktop aber dafür eine ziemlich feste, blaugraue Arbeiterhose an. Man sieht durch das Tanktop seine gut sichtbaren Muskeln. Erz zweite Schüler ist ein Italiener, Licio Linguettan. Er ist ziemlich klein, etwa 165. Hat längere weiße Haare und eine Schwarze strähne, die ihm ins Gesicht hängt. Er Trägt ein kurzes schwarzes T-shirt mit einem Weißem Streifen, auf dem sich die aufschrift "Licio" wiederholt. Er trägt kaputte Jeans und um seine Hüfte hat er sich einen Pullover gebunden. Jojo sieht Kazan beim Training zu.
Kazan hat einen Stand namens >Mudmen< Eine Menschenförmige Ansammlung aus Schlamm. Er benutzt hauptsächlich seine Arme die er zu riesigen Hammern machen kann, außerdem kann er Schlammgeschosse abfeuern die Stands und Gegenstände beschädigen können. Schaden kann man ihn anscheinend ziemlich schwer, da er aus schlamm besteht und Kazan nicht zustößt, wenn er zum Beispiel zerschlagen wird. Während er ihm zuschaut kommt Licio von der Seite und Spricht ihn an: "Hey"
Jojo antwortete: "Oh hi, ich hab dich gar nicht gesehen" Kazan greift sich an den Hinterkopf, lächelt und sagt " `Tschuldigung falls ich dich erschrocken habe. Schaust du Kazan grad beim Training zu?"
"Ja, ich versuche ein bisschen was über seinen Stand herauszufinden." gab Jojo zurück "Was ist denn dein Stand?" Licio sagte: "Mein Stand heißt >Storm Signal<. Er ist in form von einem Oberkörper auf einer Wolke. Er schwebt durch die Luft und seine besondere Fähigkeit heißt "air density" er kann Luft zu rasiermesserscharfen sicheln formen und als Geschosse abfeuern. Er kann außerdem Luftströme erzeugen und Luft auf ca -2°C abkühlen aber das dauert ziemlich lange also benutz ich diese Fähigkeit kaum." Jojo staunt "Was für eine coole Fähigkeit, mein Stand kann garnichts." Neben Jojo erscheint eine Grüne, Menschenähnliche Gestalt, mit Schwarzen Markierungen entlang dessen Körper und ohne Gesicht. Er sammelt Energie und schlägt mit all seiner Kraft auf den Boden doch es passiert nichts, nichtmal ein nennenswerter Luftzug entsteht durch den Schlag.  Zeddle fährt fort: ,,Und das ist im Prinzip alles was mein Stand kann. Keine Fähigkeit, keine Kraft, garnichts. Und deswegen bin ich hier. Ich will lernen besser zu werden, und einestages den besten Stand der Welt zu haben." Jojo streckt seine Faust in Richtung Himmel. Nun wird er etwas lauter. "Ja den stärksten Stand will ich haben, dafür werde ich so viel trainieren wie es geht. Tag und Nacht wenn es sein muss"       ...Unvollständig.....
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast