Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Der Tag beginnt, der Tag zerrinnt

GedichtPoesie / P6
04.06.2020
04.06.2020
1
98
6
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
04.06.2020 98
 
Wovon man singt,
worum man ringt,
ob es gelingt,
der Tag es bringt!

Wie der Wind so geschwind,
geschwind wie der Wind:
Ein Tag beginnt,
ein Tag zerrinnt …

Wieder ist ein Tag vergangen,
scheinbar über Nacht.
Fehler, die wir da begangen,
sind bereits gemacht.
Manches lässt sich korrigieren,
and’res wohl nicht sehr.
Manches muss man neu probieren,
und fällt dieses noch so schwer.
Doch soll der Blick zur Tageswende
gerichtet sein nach vorn:
»Erfolgreich sei Verlauf und Ende,
also gute Nacht, bis mor(g)n!«

Ein Tag zerrinnt,
ein Tag beginnt,
wie der Wind
so geschwind.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast