Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Der Wächter von London

von Lilliam
Kurzbeschreibung
GedichtFantasy / P6 / Gen
02.06.2020
02.06.2020
1
226
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
02.06.2020 226
 
Hey, das kleine Gedicht ist ein Beitrag zu dem Projekt Schreib meine Geschichte :)
Ich habe den Titel "Der Wächter von London" bekommen, ein Fantasybuch von Benedict Jacka. Ich habe den Titel mal in Form eines Gedichtes interpretiert :D
_______________________________________________________________________

Seit Jahrhunderten überdauert er die Zeit
er steht fest verankert und hält sich bereit
für die Zeit in der er sich entwurzeln muss
und seine Macht einsetzt, für den ewigen Fluss

So viele Menschen hat er gesehen
So viele Dinge die um ihn geschehen
Ein Meer an Menschen das wächst und gedeiht
Und im Verborgenen gibt er ihnen Geleit

Denn kaum einer weiß, wer er wirklich ist
Kein Mensch,kein Tier kennt sein wahres Gesicht
Nur die Engel und Götter die ihn einst schufen
Sehen sein Wirken und hören sein Rufen

Das alles änderte sich mit einem Schlag
Menschen kamen zu ihm an einem sonnigen Tag
Mit Äxten und Sägen rückten sie ihm zu Leibe
und zerstörten seine ewige Bleibe.

Seit diesem Tag war nichts wie es war
Er hörte auf sie zu warnen, vor jeder Gefahr
Sollen die Menschen verderben, wenn sie es so wollen
Und ihm keinen Respekt mehr zollen

Nur für wenige ist er nach wie vor da
Er hilft wo er kann und bleibt ihnen ganz nah
Und nur von den Würdigen wird er erkannt
„Der Wächter von London“ wird er genannt
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast