Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die mit den Tierwesen tanzt - Ein Mary Sue Projekt

von Porpetina
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12
OC (Own Character)
20.05.2020
08.10.2020
10
62.174
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
20.05.2020 375
 
Diese Geschichte gehört zum Mary Sue Projekt, das auf einer anderen, deutschsprachigen Community-Seite läuft.  


Die allgemeinen Regeln für das Projekt lauten wie folgt:
1. Sei stets du selbst.
2. Die Fandom-Charaktere müssen in character sein. Auf Aktionen folgen Reaktionen, vergiss das nie.
3. Du verfolgst einen Handlungsstrang, der dir selbst noch unbekannt ist. Vertrau deiner Gottheit, sie wird dich durch die Handlung führen.
4. Deine Gottheit wird dir für jedes Kapitel neue Aufgaben stellen, die es zu erfüllen gilt. Ob sie dich zum Ziel führen oder vor neue Herausforderungen stellen, entscheidet die Gottheit.
5. Du verfügst über all deine Stärken und Fähigkeiten, ebenso über all deine Schwächen und Gewohnheiten. Inwiefern dem noch etwas hinzukommt, um dein Bestehen im Fandom zu gewährleisten, entscheidet deine Gottheit.
6. Du verfügst über dein Fandomwissen. Inwieweit du es aktiv anwenden darfst, entscheidet die Gottheit.
7. Die Gottheit entscheidet über das Ziel der FF.
8. Die Gottheit entscheidet, wann und wie viele Tipps sie dem Autor mitgibt, um ein Rätsel zu lösen.
9. Absprachen im Hintergrund zwischen Autor und Gottheit sind gestattet, der Autor darf jedoch weiterhin nichts im Vorfeld über den geplanten Plotverlauf erfahren.
10. Beide, sowohl Autor als auch Gottheit, sind dafür verantwortlich, die Entwicklung der Geschichte nicht ins Mary Sue-Genre abdriften zu lassen.


Meine Gottheit ist Mentas12, er wird mich durch das Fantastic Beasts Universum leiten.

Er gibt die einzelnen Regeln vor, was mir auf der Reise alles passieren soll. Die jeweilige Aufgabe werde ich im Nachwort erwähnen.

Spoilerwarnung:
Hörm, ja, sollte man vielleicht nicht lesen, wenn man nicht bzgl. der Fantastic Beasts Filme spoilern lassen will? Oder allgemein Harry Potter Universum? xD


Und hier noch meine fandom-spezifischen Regeln:
0. Du kannst deinen Gott gern um etwas bitten. Musst aber hoffen, ob es erfüllt wird.
1. Alle deine Entscheidungen können von Gott als Nachfolge mit sich bringen. Sowohl Gute als auch Schlechte.
2. Du darfst dein Wissen nur begrenzt anwenden. Allgemeinwissen und Themen die sehr berüchtigt sind, kannst du gern erzählen. Verquatschen wird bestraft.
3. Eine Regel oder Aufgabe nicht befolgen und der Gott wird dich bestrafen. Entweder schaffst du es oder hängst erstmal fest.
4. Es können noch weitere Regeln folgen, doch musst du diese nicht beachten bevor sie genannt werden.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast