Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ein neuer Fall

von Mallorca
GeschichteKrimi / P12 / Gen
1. DCI Tom Barnaby Dr. George Bullard DS Gavin Troy Joyce Barnaby OC (Own Character)
16.05.2020
18.05.2020
3
1.008
2
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
16.05.2020 356
 
VERSCHWUNDEN:

Troy‘s Chef klingelte gerade an seiner Tür , doch er erinnerte sich daran
dass Troy gesagt hatte er sei  unterwegs zu seinem Auto.
Er ging zu seinem Auto hin.


Troys Schädel brummte und er sah nach oben ob wohl es nur noch mehr anstrengte .
Als er nach oben sah bemerkte er , dass er an seinem Auto lag .
Er sah dass sein Chef zu ihm gerannt kam er sagte : „Troy, ist alles in ortnung mit ihnen?“ Troy stöhnte -
„Sir,wo ist er ?“ Barnaby machte ein verwirrtes Gesicht : „ wo ist wer Troy?“
Troy überlegte . Wen meinte er?
Natürlich den – Er sagte zu seinem Chef: „ Sir,wie viel Uhr ist es ?“
Barnaby schaute auf seine Uhr und antwortete : „ 6:15 Uhr“ Troy sah zu den Büschen hin . Keine Plastikplane -
wo ist sie versteckt worden ?
Sein Chef sagte zu ihm : „ Troy , versuchen sie auf zu stehen !“ Troy  versuchte es , doch er viel gleich wieder hin . Barnaby sagte wieder zu ihm: „Wenn sie wollen stützen sie sich
auf mich !“ Troy machte große Augen .
Bisher hatte sein Chef ihm noch nie
seine Hilfe angeboten !Er sagte zu ihm:
„Troy ,was ist denn ?“ Troy antwortete:
„Nichts,es ist nur – sie bieten mir nie ihre Hilfe an !“ Barnaby stutzte: so hatte er seinen Sergeant noch nie reden hören er sagte zu ihm : „wieso reden sie denn so eigenartig ?“ Troy fragte :
„Wieso,sollte ich denn so eigenartig reden ?“ Barnaby antwortete ihm:
„Weil sie nie und nimmer so mit mir reden würden ! Also kommen sie – heute ist doch ihr Geburtstag !“ Troy schaute  wieder verdutzt drein: „Seid wann , denken sie an meinen Geburtstag ?- Wieso ist denn mir so komisch ?“ Barnaby schaute jetzt auch verdutzt drein .
Was war denn mit seinem Sergeant los ?
Wieso redete er so eigenartig ?
Troy sagte zu ihm : „Haben sie vielleicht meinen Autoschlüssel gesehen?“
Barnaby antwortete ihm : „Nein ,vielleicht haben sie ihn im Auto stecken ?“ Troy sah in sein Auto , doch was er dort sah erschauderte ihn …

An dieser Stelle möchte ich euch kurz
vorwarnen . Denn was Troy in seinem Auto entdeckt, ist alles andere als schön , denn ich möchte es auch gar  nicht beschreiben!
Also – seit gewarnt !
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast