Das spiel mit dem Feuer

GeschichteAllgemein / P12
Gabriela Dawson Kelly Severide Matthew Casey OC (Own Character) Sylvie Brett
13.05.2020
14.05.2020
3
1.091
2
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
13.05.2020 382
 
"Guten Morgen Sylvie " begrüßte Gabriela Dawson ihre Kollegin Sylvie Brett " Hey Gabby ,  wie wars gestern noch so auf der Feier?" wollte Sylvie wissen während beide die Wache 51 betraten " einfach nur Langweilig,  sei froh ,  dass du gehen konntest" lachte Gabby "haha ok" da ging der alarm los :" Rettungswagen 61,  Verletzte Person ,  Millenium Park " "dann mal los" grinste Gabby . Sie rannten zum RTW,  stiegen ein und fuhren los


"Was ist passiert?" fragte Sylvie eine 24 - jährige Frau , die neben einem 14 Jährigen Mädchen hockte "sie war hier skaten ,  aufeinmal ist sie zusammengebrochen ,  ich glaub sie Atmet nicht mehr" erklärte die Frau verzweifelt " Wie heisen sie ?" wollte Gabby wissen "Meghan" " ok Meghan ,  sie gehen jetzt erstmal ein stück zurück und lassen uns unsere arbeit machen"versuchte Gabby die Frau zu beruhigen
"Gabby,  wir müssen intobieren " verlangte Sylvie "ok ,  gib mir einen 8mm Tubus "  
"Hier bitte" "ist drin ,  wir bringen sie ins Med"
"Kann ich vielleicht mitfahren?fragte die Frau
"Ja klar"


"Willst du auch nen Cafe?" fragte Sylvie Gabby als sie zurück kamen " ja gerne " Sylvie wollte Gerade einen Cafe machen als ein neuer Alarm kam :" drehleiter 81 ,  Rettungswagen61 ,  Rüstgruppe 3 ,  Autounfall ,  Ervery Avenue "
"Los leute" befahl LT . Matthew Casey





"Kann mir jemand sagen was passiert ist?" " wind normal hier gefahren ,  auf einmal gabs einen knall und das auto wurde vor unseres geschleudert ,  es hat sich 2 mal überschlagen" rief die Frau hysterisch " ok ,  sie und ihr Mann gehen jetzt erstmal zu unseren Sanitäterinnen "
"Casey ,  im 2. wagen sitzt eine eine geklemmte Frau,  sie ist bewusst los und hat eine ziemlich tiefe schnittwunde am Bauch" "ok ,  schneidet sie Raus ,  und bringt sie zum anderen RTW"
"Cruz, Tony ,  holt einen Spreitzer und öffnet dir Tür ,  Kidd,  hermann einen Bolzenschneider ,  sofort" befahl Kelly Severide
Sie befreiten die Frau und brachten sie zum RTW 75