Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ich habe Langeweile, also lasse ich Team Guy jetzt einfach auf den Bakuganwiderstand los

von Jina-chan
Kurzbeschreibung
CrossoverHumor / P12 / Gen
12.05.2020
12.05.2020
1
1.192
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
12.05.2020 1.192
 
"Ja, freut mich. Wie ihr mitgekriegt habe ich Langeweile und deshalb diese Ff. Für die, die es genau nach den Richtlinien haben wollen: Weder die Charas von Bakugan noch die von Naruto gehören mir(Schade...) . Ich muss mich also mit meiner OC zufrieden geben. Und natürlich verdiene ich hiermit auch kein Geld( Menno!!). Naja, wäre ja auch zu einfach. Dazu ist das hier lediglich zur Unterhaltung gedacht und es sollte keiner, an welcher Stelle auch immer ,als Beleidigung verstehen. Da ihr aber wegen den Charas hier seid und nicht wegen einem gelangweilten Mädchen, bin ich gleich still. Alsooo...
Viel Spaß beim Lesen und lacht vielleicht mal;D"

Vor nicht allzu langer Zeit, in einer nicht allzu weit entfernten Welt, versteckt im Wald oder kurz Oma Tsunades Büro.

Team Guy:* tritt ein*
Tsunade: * wieder total gut gelaunt und liebenswert* Da seid ihr ja endlich! Es gibt eine neue Mission für euch!
Guy: Natürlich Tsunade-sama! Ich bin mir sicher mein Team ist für diese Mission perfekt geeignet. Wir werden sie erfolgreich meistern. Und zwar mit der KRAFT DER JUGEND!!!
Lee: Ja, Sensei Guy hat so recht.* auch mit der Kraft der Jugend anfang*
Tenten: *stöhn*
Guy und Lee:* begeistert und motiviert über die Kraft der Jugend schwärm*
Neji: * mit der Hand an die Stirn klatsch*
Tsunade:* auch mit Hand an die Stirn klatsch*
Shizune: Hihihi* versuch die Spannung loszuwerden*
Tsunade: *roten Fleck auf Nejis Stirn bemerk* RUHEEE
Alle: * still*
Tsunade: So als erstes Neji, empfehle ich dir Kühlakkus für deine Stirn zu benutzen. Und dann werde ich euch endlich die Mission erklären.
Alle: *aufmerksam sei*
Tsunade: Und zwar hat uns eine Fanfiktionautorin den Auftrag gegeben dem Bakuganwiderstand zuhelfen. Diese Gruppe Minderjähriger kämpft in einer Welt namens NewVestroia gegen einen Möchtegernkönig namens Zenoheld, der versucht nämlich aus der Lebensform Bakugan eine Art Sechsschwänzigen zu erschaffen. Dies gilt es zu verhindern. Dazu...
Tenten: Tsunade-sama, darf ich fragen, was ein Fanfiktionautor ist?
Shizune: Ein Fanfiktionautor ist sowas ähnliches wie Jiraya. Nur, dass sie nicht über Pornografie schreiben. Dafür schreiben sie aber über Charaktere ihrer Lieblingsgeschichten.
Lee: Und über was genau, schreiben die da?
Neji: Nun ja, zu unserer Serie shippen sie zum Beispiel Naruto und Sasuke.
Tenten und Lee: * drop*
Neji: Was ist?
Lee: Woher weißt du das?
Neji:* verlegen mit Schultern zuck* Ich mag das Pairing eben. Außerdem passt Sakura überhaupt nicht zu Sasuke und Lady Hinata ist auch zu gut für Naruto. ... Vorallem mag ich Yaio.
Alle:* drop*
Tsunade: * räusper* Bei dieser Mission ist wichtig, dass ihr undercover bleibt. Dazu werdet ihr erstens auch Bakugans bekommen, zweitens euch aus unserem Fundus andere Sachen suchen, die weniger auffällig sind...
Tenten: Yeah, Umstyling. Das heißt das ich Neji die Haare flechten kann.
Neji: Nein, darfst du nicht. Lass deine Finger bloß von meinen Haaren. Du weißt nicht wie viel Pflege darin steckt.
Lee: Ohh, Tenten, du kannst mir die Haare flechten.
Tenten: Aber Lee, deine Haare sind dafür viel zu kurz.
Lee: Ich will sie aber geflochten kriegen.
Neji: Na los, flechte ihn schon sie Haare,Tenten... Und halt dich gefälligst von meinen fern.
Guy: Aber, Neji. Ich finde wir sollten uns alle von Tenten die Haare Flechten lassen...
Tsunade: Ruhe,ich war noch nicht fertig.
Alle:* Tsunade ignorier*
Guy:...und dann schlagen wir diesen Möchtegernkönig mit der Kraft der Jugend und unseren unglaublichen Haarstyles.
Lee: Jaaaa, das wird so toll.
Tsunade: SEID ENDLICH STILL
Alle: * Tsunade wieder ignorier*
Neji: An meine Haare geht keiner ran. Ich brauche jeden morgen 2 Stunden um sie richtig zu pflegen und da lasse ich da doch niemanden mitrumspielen....

Wenig später machte sich Team Guy zusammen mit seiner neuen Partnerin auf in den Fundus.

Lee: Ahhhh, eine Stimme
Neji: Dürfte man wissen wer du bist?Und noch besser, warum wir dich gehört haben, du aber nicht hier bist?

Oh, Verzeihung bitte. Ich bin die Erzählerin hier und dachte ich müsse eure Diskussion über Haarpflege mal überspringen, damit ihr noch mal zur Mission kommt.

Lee: Oh, tut mir leid. Kann ich dich was fragen?
Tenten: Ich hätte auch eine Frage.

Klar, dürft ihr fragen. Am besten erst Lee und dann Tenten.

Lee: Juhuu. Also bist du hübsch?
Tenten: Lee, was ist das denn für eine Frage?
Lee: Warum, was ist daran falsch?!
Neji:* kopfschüttel*

Oh, hmmm,  da ihr mich ja nicht sehr. Ja. Ja,ich bin wunderhübsch.

Lee: Dann geh mit mir aus. Ich bin Rock Lee. Die grüne Bestie von Konoha und ich werde dich ewig Lieben und vorallem beschützen.* Herzchennummer abzieh*

Ähhh, ich weiss wer du bist. Aber leider suche ich keinen Freund. Ähhh...Tut mir leid.....Tenten, was war deine Frage?

Tenten: Oh, ich wollte fragen ob du einen Namen hast?

Ja, natürlich habe ich einen Namen. Oh,was gibst Neji?

Neji: Bevor Lee mal wieder einen seiner vergeblichen Flirtversuche unternommen hat..
Tenten: Sei nicht so gemein, Neji* auf Lee deut*
Lee:* in Tränen ausgebrochen*
Guy:* Versuch Lee mit der Kraft der Jugend zutrösten*

Ohh,ähh,Lee ich bin mir sicher dass du jemanden wirst der dich ganz liebt, aber mit einer Autorin zusammen zu sein, ist auch nicht die beste Idee, schließlich bin ich ja nicht wirklich hier.

Lee: Ohh,okay. Du hast recht ich werde jemanden finden, der meine Liebe erwidern und die Kraft der Jugend wird mir dabei helfen.

Schön, dass du wieder glücklich bist, aber Neji du wolltest doch was sagen?

Neji: Natürlich, wollte ich. Also, Autorin mit Namen, du hast als das erste Mal was gesagt hast  , gemeint wir hätten eine neue Partnerin, was meintest du damit?

Ah, stimmt. Ich wollte die Handlung ja voranbringen. Deshalb habe ich die Anbu, die euch auf eurer Mission unterstützen soll, einfach so eingeführt.

Tenten: Und wo ist sie?

Tja, sie hat wohl eine Angewohnheit wie Kakashi, also solltet ihr vielleicht nochmal in Oma Tsunades Büro zurück.

Guy: Natürlich. Ich denke, Sie haben das richtige Team ausgesucht.

Hmm. Tut mir leid eigentlich habe ich das Team nur ausgewählt, weil Neji in zwei Jahren, wenn ihr in Shippuden mitspielt, bis zu seinem tragischen Tod fast unwichtig wird. Tenten teilweise sogar noch nutzloser scheint als Sakura und Sie und Lee einfach den nötigen Humor reinbringen.

Team Guy:* drop und enttäuscht*
Neji: Warte, ich sterbe!!??

Ach, nicht so wichtig. Ihr geht jetzt einfach in Tsunades Büro damit die Story weitergehen kann.

Lee: Kommst du nicht mit?

Nein, tut mir leid, zum einen mag mich Oma Tsunade nicht besonders und zum anderen bin ich Erzählerin und sollte nicht durchgehend mit euch tratschen. Ich interessiere die Leser nämlich leider nicht.

Lee: Warte, bitte bleib doch...
Neji: Ich kenne das. Man kann sich aus den Ketten des Schicksals nicht beschreien. Machs gut.

So ging Team Guy nochmal auf den Abstecher in Tsunades Büro als aufs Wort genau eine Anbu auftauchte.

???: Hallo, Tsunade-sama
Tsunade: Schön, dass du auch mal da bist. Also das ist dein Team. Für diesen Auftrag wirst du keine Maske tragen und auf den Namen Yuehana hören, verstanden?
Yuehana: Verstanden Tsunade-sama. * sich Team Guy anguck* Oh, zwei Aliens, ein Hyuga-Rapunzel und ein Pandaöhrchen. Ich denke ich mag dieses Team. Also freut mich euch kennenzulernen. Auf gute Zusammenarbeit. Ich bin übrigens Yuehana.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast