Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Unheilige Magie - Die Nacht des Todes

GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16 / Gen
Magische Wesen OC (Own Character)
19.04.2020
24.10.2021
34
19.893
 
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
22.07.2021 339
 
Timothy war sehr aufgeregt und kein bisschen müde, als er mit einem gähnenden Bobbins durch den stillen Korridor schlich. Er öffnete die Tür zu einem leeren Klassenzimmer und trat ein. "Hier sollten wir nicht gestört werden", sagte Timothy. "Ich hatte mir etwas romantischeres für unser erstes Treffen nach Mitternacht vorgestellt", scherzte Bobbins, wurde aber schnell wieder ernst.

"Was willst du wissen, Timothy?" "Alles über meine Mutter, was du weißt", erwiderte Timothy sofort. "Du weißt also gar nichts von der Sache?", hakte Bobbins nach. "Ich habe gelernt, dass meine Mutter eine Mörderin sein soll", antwortete Timothy beherrscht. "Dann hast du ihren Namen also unbeabsichtigt gegenüber Price bei der Einweihungsfeier ausgesprochen? Wirklich gut gepokert, Timothy", sagte sein Gesprächspartner.

"Ja, ich wusste nur, dass sie eine Hexe war und habe inzwischen herausgefunden, dass sie auch in Slytherin war, aber zu dem Mord, den sie angeblich begangen hat, habe ich keine Informationen finden können." Bobbins nickte und blickte ihn eindringlich an. "Um die Wahrheit zu sagen es war nicht nur ein Mord, sondern insgesamt drei in einer Nacht." Timothy schluckte. Seine Mutter sollte drei Menschen getötet haben?

Bobbins Gesichtsausdruck war absolut neutral, als er fortfuhr. "Die letzten der reinblütigen Kallim Familie. Reich, arrogant und in ihren Augen unfehlbar. Durchaus aber mächtig, das ist nicht von der Hand zu weisen." Timothy stutzte, er konnte sich nicht erklären, warum seine Mutter dies getan haben sollte.

Bobbins lächelte schwach. "Die Tat hat außerdem zu heftigen Diskussionen über die Nachweißfunktion von Zauberstäben geführt. Der Anwalt deiner Mutter hat sich darauf berufen. Und ein Freispruch wäre nach der Sachlage möglich gewesen. Vor Beendigung des Prozesses, ist deine Mutter jedoch verstorben."

"Was meinst du damit?", fragte Timothy atemlos. "Zauberstäbe können überprüft werden, um die letzten, ausgeführten Zauber festzustellen. Bei der Überprüfung des Zauberstabes deiner Mutter wurden drei Zauber nachgewiesen, die sie unmöglich ausgeführt haben konnte. Es handelte sich um drei Advocatus Diaboli."
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast