Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Eine Wette mit Folgen

von Jasso
GeschichteFantasy, Liebesgeschichte / P18 / MaleSlash
Jimin Suga
12.04.2020
15.03.2021
18
20.124
7
Alle Kapitel
7 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
12.04.2020 252
 
Schon immer haben Werwölfe neben den Menschen existiert, doch erst seit fünf Jahrhunderten müssen sie sich nicht mehr vor ihnen verstecken. Ehemalige Alphas gründeten ein spezielles Rudel namens BTS und beherrschten somit die komplette Gesellschaftsstruktur auf der Welt. Sie vereinten und leiteten alle übernatürlichen Wesen und sorgten für ein friedliches Leben zwischen Menschen und übernatürlichen. Die einzelnen Positionen, wurden immer von ihren Alpha Söhnen angetreten und wurde somit ein Familienerbe.

Jeder Alpha träumte davon, dass selbe zu tun, wie die Urgründer von BTS und ebenfalls so ein gefürchtetes Rudel anzuführen. Aber es gab immer ein Paar ausnahmen und die einfach keinem Rudel angehören wollten. Und so einer war Min Yoongi.

Min Yoongi ist ein Alpha Werwolf und möchte eigentlich in Ruhe sein Leben genießen. Er hatte sich stets die allergrößte Mühe gegeben, jedem Ärgernis aus dem Weg zu gehen und unauffällig zu bleiben.

Damit ist es vorbei, als er eine einfache Wette gegen seinen Bruder verliert und dieser ihn dazu zwingt in das Anwesen von Park Jimin einzubrechen und dort einen beliebigen Gegenstand zu stehlen. Jimin ist ein recht junger und mächtiger Alpha, der seinen Besitz unbarmherzig verteidigt und schon sehr kleine Vergehen gnadenlos bestraft.

Sein Anwesen galt bisher als uneinnehmbar, doch gelingt Yoongi das unmögliche und entwendet dort die Lieblings Decke Jimins und zieht damit dessen Zorn auf sich. Jimin fällt es nicht schwer den Dieb aufzuspüren, doch al er vor ihm steht, muss er zu seiner Überraschung feststellen, dass Rache das letzte ist, wonach ihm der Sinn steht.
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast