Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Herzensdiebe

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
03.04.2020
10.04.2020
10
6.013
1
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
03.04.2020 317
 
A/N: Mein Herz ist neulich für die Netflix-Serie Élite entbrannt, hat einen Narren an dem Pair NadiaxGuzmán gefressen und schlägt schon sehr, sehr lange für das Projekt 100, 200 ... 1000 von fairy143 – also folge ich meinem Herzen und hoffe, es kann euch etwas die Zeit in Quarantäne versüßen (apropos: passt auf euch auf und bleibt gesund). Ganz viel Spaß beim Lesen. <3
Der Wörterzähler meines Vertrauens: Bluedoc, wie immer. :-)
Disclaimer: Nichts aus Élite gehört mir. Ich leih mir nur ein paar Figürchen aus und verdiene sowas von kein Geld mit der Gedankenspinnerei. ;-)
Die Aufgabe: Insgesamt zehn Kapitel zu zehn vom Zufall ausgewählte Songs schreiben, wobei von Kapitel zu Kapitel die Wörterzahl um 100 ansteigt, das erste Kapitel startet mit 100, das zweite umfasst 200 Worte, das dritte 300 Worte – bis wir schließlich bei Kapitel zehn mit 1000 Worten angelangt sind. Die Kapitel können zusammenhängen, müssen aber nicht. :-)
Meine Version: Ich habe mich dafür entschieden, Zusammenhänge anzudeuten, manche von der Serie angedeutete Szenen weiter auszuschmücken, vorgekommene Szenen so darzustellen, wie ich sie wahrgenommen habe oder ganz eigene, neue Situationen mit einzubringen. Altes in neuem Gewand – Neues in altem Gewand also. :-)
Warnings: Spoilergefahr. Alkoholkonsum. (Wird immer wieder ergänzt.)

:.~ . ~ . ~.:


Herzensdiebe


~




~


Seine Arbeitsblätter zieren Eselsohren. Er würde sich nicht genieren, dem Postboten im Bademantel zu öffnen. Er füllt erst Milch in sein Schälchen und dann Frühstücksflocken.
Guzmán, die Zügellosigkeit auf zwei Beinen. Die verbotene Frucht, die ein bisschen bittersüßsauer schmeckt. Und sie, sie ist seine Eva-Nadia.
Weil sie, sobald sie die Augen schließt, den Halt verliert, fällt und fällt und fällt und sich von ihm, dem zügellosen Herzensbrecher, auffangen lässt. Sie kostet von seinem Lächeln, bittersüßsauer, und sobald er ihren Namen wispert, Nadia, Nadia, Nadia, bringt er die Vitrine zum Bersten, hinter der ihr Leben bislang in geregelten Bahnen verlaufen ist.

~


:.~ . ~ . ~.:
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast