Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

02. April: Nur Worte? [by Eiche]

OneshotSchmerz/Trost / P16 / Gen
02.04.2020
02.04.2020
1
304
1
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
 
02.04.2020 304
 
Tag der Veröffentlichung: 2.4.2020
Zitat: Es kann schnell passieren, dass man durch Worte oder Taten andere verletzt, deswegen sollte man auf Gefühle anderer Rücksicht nehmen und sie achten. (Detective Conan)
Titel der Geschichte: Nur Worte?
Autor: Eiche
Kommentar des Autors: Eigentlich spricht mir das Zitat schon aus der Seele. Bitte vergesst nie, Worte können töten!

Nur Worte?







„Niemand will dich hier“
„Verschwinde doch einfach“
„Warum bringst du dich nicht einfach um“

All diese Worte, Worte, die ich Tag für Tag zu hören bekomme. Worte, die mich immer wieder zu Boden werfen. Worte, die mich mit jedem Tag mehr verletzen. Denn Worte sind gefährlich, ob du es glauben willst oder nicht. Und ich halt das einfach nicht mehr aus. Jeden Tag erzählen sie mir, dass ich ein Freak bin und einfach nur ein riesiger Fehler und dass ich es nicht verdient habe zu leben. Und sie haben recht. So oft bin ich verletzt worden, so oft haben mir Freunde, denen ich vertraut habe, den Rücken gekehrt, so oft lag ich weinend in meinem Zimmer und wollte einfach nur, dass das alles endlich aufhört. So viele schlimme Tage habe ich erlebt, Tage voller Verrat, Tränen und Verzweiflung. Nur wegen Worten. Aber das hat jetzt ein Ende.

Ich renne, renne weg vor all den Beschimpfungen, renne weg von all denen, die mich immer wieder verletzt haben, renne den ganzen Weg, bis ich auf der Brücke stehe.
Mama, Papa, es tut mir leid.
Ich klettere auf das Brückengeländer und sehe hinunter in den schäumenden Fluss.
Gleich ist das alles endlich vorbei.





~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ Lulas Nachwort ~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Eine wirklich gefühlvolle Geschichte, die tief unter die Haut geht. Das Zitat wurde hier wirklich gut umgesetzt.

Eure lula-chan
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast