Die beste Assasine (abgebrochen)

GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16
Karma Akabane OC (Own Character)
17.03.2020
26.04.2020
8
9.339
4
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
17.03.2020 1.203
 
"Du wartest kurz und dann gehst du so schnell du kannst auf ihn und tötest ihn ist das klar?" fragt mich mein Vater. Beim gehen schweige ich kurz. "Ja Vater" antworte ich ihm. "Wir sind da. Ich komme mit und stelle dann noch einiges klar". Ich nicke und gehe in das Klassenzimmer. "Ah das ist sie ja. Das ist unsere neue Schülerin" strahlt der Gelbe Oktopus. Dann dreht er mir den Rücken zu. "Keine Gute Idee" nuschel ich und springe schon auf ihn.

Karmas sicht:

Ein gelber Tentakel flog in meine Richtung. Sie hat ihn angegriffen und ihn verletzt. Ich stehe auf um mir das ganze besser anzusehen. Koro-Sensei ist mit Mach 20 in die andere Ecke des Raumes geflohen. "Tut mir leid, das war meine Begrüßung" lächelt sie unschuldig. "W-wie hast du das gemacht?" frage ich sie und gehe zu ihr nach vorne. "Na einfach angegriffen" grinst sie. "Aber keiner, bis auf Karma hat es je geschafft ihn zu verletzten. Er hat es aus dem Hinterhalt gemacht. Du hast ihn einfach angegriffen. Wie hast du dich so schnell bewegt?" fragt Nagisa. "Ich wurde nur wegen ihm hierher befördert. Tötungsauftrag ganz einfach" antwortet sie und geht noch vorne um sich vorzustellen. Dann kommt ein Mann rein. "Das ist meine Tochter Melia Asumi, 15 Jahre alt. Sie wird diesen Oktopus töten also kommt ihr nicht in die Quere. Fragen gibt es nicht" sagt er ernst. Sie gibt ihm einen bösen Blick. "Du wirst ihnen nichts sagen ist das klar?" wendet er sich an sie. Melia starrt nur nach vorne und ignoriert ihn. "Antworte mir gefälligst!" wird er wütend. Immer noch keine Reaktion von ihr. Er packt sie an der Schulter und dreht sie zu sich um.
KLATSCH!
Er hat ihr eine Backpfeife gegeben. Ich stelle mich sofort schützend vor sie. "Hey was soll den das! Warum schlagen Sie sie einfach!" Kommt es wütend von Koro-Sensei. "Sie ist meine Tochter. Ich kann mit ihr machen was ich will" damit geht er Richtung Tür. "Heute gibt es eine Strafe, weil du ihn nicht getötet hast" sagt er im gehen und verschwindet aus der Tür.
Unbeeindruckt von der Aussage visiert den Platz zwischen mir und Terasaka an. Koro-Sensei stellt sich vor sie. "Stell dich doch bitte einmal richtig vor" sagt er ihr. Sie schaut ihn kurz an geht wieder nach vorne. Sie geht Richtung Tür und tritt auf etwas. "Was war das?" frage ich sie. "Ein Mirko. Er will eigentlich nicht, dass ich etwas erzähle, also wenn, muss ich wenigstens dafür sorgen, dass er nichts mitbekommt" antwortet sie mir. Dann stellt sie sich neben den Pult. "Ich bin Melia Asumi. Ich wurde beauftragt den Oktopus zu töten. Fragen könnt ihr nachher stellen oder jetzt. Mir eigentlich egal" stellt sie sich erneut vor. Ich gehe grinsend zu ihr. "Ich bin Karma Akabane. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit" grinse ich und halte ihr meine Hand hin. Sie nimmt meine Hand. "Die Freude ist ganz meinerseits" sagt sie wieder mit diesem Unschulds Gesicht.
"Kämpft du gegen mich?" Meldet sich Terasaka. "Ich glaub nicht, dass du mir ein würdiger Gener wärst" lächelt sie fies. "Was?! Das werden wir ja sehen! Nachher in der Pause, wenn du kein schiss hast!" erwidert er aufgebracht. "Naja wenn du dich blamieren willst gerne" sagt sie Stumpf. Ich fange an zu lachen und dann kommt Koro-Sensei. "Sag mal was meint er mit der Strafe Asumi-San?" fragt er. Sie senkt ihren Blick. Dann zieht sie ihre Jacke aus. Wir können ihre blauen Flecke und Schnittwunden sehen. Sie nimmt ihre Jacke und geht wieder zu ihrem Platz. Er herrscht ein Schweigen. Keiner traut sich etwas dazu zu sagen. "Sehen nur deine Arme so aus?" fragt Koro. "Nein so ziemlich mein ganzer Körper" lächelt sie. /Wow sie lächelt und es wirkt diesmal echt/ denke ich.

Der Unterricht vergeht schnell. Sie ist sehr schlau, wie ich festgestellt habe. Sie geht zu Terasaka Rüber und wirft ihm ein Messer zu. Natürlich nur das was wir für Koro-Sensei benutzen. "Und Kämpfst du jetzt gegen mich oder kneifst du jetzt?" fragt sie.
"WAS? Sehe ich so aus als wenn ich kneife?" fragt er zurück. Sie geht einfach Richtung Tür. "Kommst du? Oder willst du hier drinnen Kämpfen?" fragt er sie erneut. "Ich halt das für kei-"
"Ich halte mich zurück, außerdem kann ich ihn mit dem Ding sowieso nicht verletzen" unterbricht sie Koro-Sensei.
Alle Folgen ihr nach draußen.
Sie geht mit Terasaka nach vorne. "Also Terasaka bereit?" fragt sie mit dem Messer auf ihn gerichtet. Er nickt. "Du kannst mich zuerst angreifen" sagt sie. Er stürzt sich eher trottelig auf sie, doch sie macht keine Anstalt sich zu bewegen. Dann packt sie ihm am Arm springt über ihn und er liegt am Boden. Sie lehnt sich leicht über ihn und hält ihm das Messer an Kehle. "Ich hab doch gesagt du bist kein Würdiger Gegner" lächelt sie Unschuldig.
Isogai und Maehara schauen sich an und nicken. "Kannst du es auch mit zwei von uns aufnehmen?" kommt es von ihnen im Chor. "Nichts leichter als das" sagte sie Kampfeslustig.

Teraksaka kommt zu uns und diesmal gehen Isogai und Maehara auf sie los. Sie greifen gleichzeitig an. Diesmal hat sie zwei Messer und sie hat rote Farbe an ihren Messern. Die anderen haben Blau. Sie sprintet auf die beiden los und sie kommen ihr entgegen. Sie greifen gleichzeitig an, aber sie ist über sie gesprungen und hat sie in der Luft mit dem Messer im Nacken und am Rücken erwischt. "Unglaublich" staune ich leise. Die anderen Stimmen mir zu. " Wir hatten von Anfang keine Chance. Wir wurden von einem Mädchen besiegt" jammert Maehara.
/Sie ist sehr interessant und  irgenwie süß.../ denke ich leicht verdattert bei dem Anblick, wie sie sich freut. "Und will es noch einer von euch versuchen?" fragt sie in die Runde.

Letztendlich haben alle außer mir gegen sie gekämpft. Einige alleine, einige als Gruppe und keiner hatte auch nur eine kleine Chance. Dann ging ich zu ihr. "Jetzt fehl nur noch ich und du hast die ganze Klasse besiegt" sage ich Kampflustig. Sie lächelt und geht gegenüber von mir. "Wenn du mich jetzt besiegst, werde ich euch oder dir alles über mich erzählen" grinst sie. "Was haltet ihr von dem Angebot?" fragte ich die Klasse. "Mach sie platt wir wollen es wissen!" bekomm ich als Antwort. "Na dann Melia-chan ich soll dich wohl besiegen" grinse ich. Auf den Namen kommt keine Reaktion, wie ich erhofft hatte. "Das werde ich nicht zu lassen. Karma-chan ~" grinst sie zurück. /Sie spielt mein Spiel also mit/ denke ich beruhigt. Dann stürmt sie auf mich los.
Review schreiben