Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Weg aus der Trauer

von ValonaX
GeschichteSchmerz/Trost / P12 / Gen
04.03.2020
01.05.2020
13
2.447
4
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
04.03.2020 211
 
Ich habe kaum geschlafen, bin mit geschwollenen, roten Augen aufgewacht. Seit Tagen fällt mir das Aufstehen schwer, sonst war das nicht so.
Auch meine tägliche Routine wird beeinflusst von meinen Gefühlen. Ich habe heute zum ersten Mal kein Make-up auf der Arbeit getragen.
Der Schmerz den ich beim Aufstehen empfand war furchtbar, ich habe das Gefühl das wird die letzten Tage immer schlimmer. Es zerreißt mich innerlich, mein Herz ist immer noch in 1000 Teile zersprungen und kein Anzeichen der Besserung.
Du hast mit meinen Gefühlen gespielt, mir etwas vorgemacht. Zumindest glaube ich das. Heute vor einer Woche habe ich das letzte mal von dir gehört. Seitdem habe ich mehrfach versucht dich zu erreichen, aber du ignorierst mich nach wie vor.
Der Schmerz ist unerträglich. Als würde mir ein Messer durchs Herz bohren, immer und immer wieder.
Ich schlafe kaum, ich esse kaum und das was ich runter bekomme, schmeckt nicht.
Mir laufen ständig Tränen über die Wangen, egal was ich tue, sie stoppen einfach nicht. Meine Gedanken sind nur bei dir, die ganze Zeit.
Ich dachte wir hätten etwas besonderes, aber anscheinend bin ich dir egal. So egal, dass du mir nicht mal sagen kannst, dass du mich nicht mehr willst.
Ich empfinde nichts als Schmerz und Traurigkeit.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast