Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

30 Tage, 30 Briefe, 30 Wahrheiten?

GeschichteFamilie, Freundschaft / P12 / Gen
01.03.2020
31.03.2020
31
6.668
4
Alle Kapitel
60 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
01.03.2020 358
 
Hallo! :) Schön, dich hier zu sehen.
Ich habe lange mit der Idee gespielt auch einen Beitrag zu diesem Projekt zu machen, doch ich konnte mich irgendwie nie so richtig dazu durchringen. Allerdings gibt es einige Leute, denen ich gerne etwas sagen würde, was ich ihnen aber nun mal nicht persönlich sagen kann. Entweder sind diese Leute einfach zu weit von mir weg, ich rede nicht mehr mit ihnen oder sie würden es nicht verstehen. Und Verständnis ist mir wichtig. Also kommen hier 30 Briefe an Personen, die in meinem Leben eine wichtige Rolle spielen. Dabei kann es sein, dass ich super nett schreibe, es kann aber auch sein, dass ich richtig unfair bin und meine Wut einfach rauslasse. Bitte verurteilt mich nicht danach, dieses Projekt wird für mich sehr emotional.
Also hier die Liste, bereits veröffentliche Kapitel werden durchgestrichen:

1. Tag - Einleitung
2. Tag – An meine Gedankenschwester und Lieblings-Sweetheart
3. Tag –  An die Gesellschaft
4. Tag - An meine noch lebenden Großeltern
5. Tag – An meine Klasse
6. Tag – An die Person, die mir am meisten wehgetan hat
7. Tag – An meinen Lieblingscharakter
8. Tag – An mein Zukunfts-Ich
9. Tag – An meine Internet-kleine-Schwester
10. Tag – An meine mega coole Sandwichschwester
11. Tag – An meine älteste (und beunruhigend schlaue) Schwester
12. Tag – An meine Ängste
13. Tag – An meinen zukünftigen Freund oder Partner
14. Tag – An meine OC‘s
15. Tag – An den ersten Asperger, den ich je außerhalb meiner Familie kennengelernt habe
16. Tag – An meinen Hasscharakter
17. Tag – An meinen Vater
18. Tag – An meinen Bruder
19. Tag – An einen beliebigen RPG-Charakter
20. Tag – An meine Obsession
21. Tag – An meine Discord Family
22. Tag – An eine Verwandte, die ich nie kennenlernen konnte
23. Tag – An meine Mutter
24. Tag – An die erste verwandte Seele, die ich kannte
25. Tag – An meine eventuellen Kinder
26. Tag – An eine sehr chaotische und wundervolle Freundin der Familie
27. Tag – An den Buchprotagonisten meiner Mutter
28. Tag – An die Natur
29. Tag – An meine Schwarzleser
30. Tag – An alle Künstler auf der Welt
31. Tag – An die Leser dieser Briefe

Gaaanz, ganz liebe Grüße,
Böhnchen
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast