Das traurige Leben eines Ghouls

von aj-cos
GeschichteAllgemein / P12
Haise Sasaki Hideyoshi Nagachika Ken Kaneki OC (Own Character) Touka Kirishima
19.02.2020
19.02.2020
1
343
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
»Hey Leute, was macht ihr denn?« rief ich als ich ins Café kam doch dann sah ich wie die anderen plötzlich leise wurden und mich schief anschauten
»Was ist denn?« brachte ich dann noch stumpf raus und wurde aber immer leiser
»Ach wir reden darüber wer das nächste essen holt und ob du mitkommen willst« sagte mir dann auch noch Touka mit genervter Stimme
»Och Touka du sollst doch nicht so mit ihm reden, schon vergessen?« murmelte Nishiki dann nur noch halb laut und kicherte leicht mit der Hand vorm Mund
»Du elender Mistkerl!« schrie Touka Nishiki an
»Jetzt beruhige dich doch mal Touka!« rief  Ich voller Wut und alle waren erstaunt das er mal so laut werden kann
»So, was ist jetzt hier los? Ich Frage ein letztes mal bevor ich selber essen hole« sagte ich nur stumpf mit einem miesen Gesichtsausdruck
»Nagut also...« fing Nishiki an und nach 10 Minuten war er dann auch fertig mit reden
»Ok, ich verstehe« sagte Ich und ging dann mit den anderen Essen holen
Nachdem wir das essen geholt hatten war ich auf mein Zimmer gegangen und hatte etwas essen mitgenommen

~am nächsten Tag~

Ich wachte auf und bemerkte das ich gestern abend vergessen hatte das Rollo runter zu machen und ich deswegen durch das helle Licht geweckt wurde
Doch dann bemerkte ich das vorne im Café viel los war und ich beschloss mich nach dem ich mich umgezogen habe mal nach zuschauen was da vorne los ist

~10 Minuten Später~

»Ey Leute was ist das denn für ein Tumult hier?!« rief ich halb laut in den Raum
Doch dann bemerkte ich das dort jemand stand, ein Mensch? Nein! Ein Ghoul! Und zwar war es dieser große fiese Kerl der damals gegen Lize gekämpft und verloren hatte und auch dabei war als Hinamis Vater getötet wurde - oder eher gesagt - von ihm getötet wurde
Er versuchte sich leise wieder nach hinter zu schleichen als er aber sah wie es den anderen ging schrie ich einfach nur drauf los : »Du elendiger Typ! Lass meine Freunde inruhe!«

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Das wars erstmal mit dem ersten Kapitel aber ich hoffe es hat euch gefallen!
Eure aj-cos ;)
Review schreiben