Final Crisis: Die letzte Krise

von Luigi-X
GeschichteAllgemein / P12
14.02.2020
14.02.2020
1
279
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Die Krise ist scheinbar vorbei und es geht wieder Normal zu. Nico lebt mit all denn Erinnerung an sein Leben auf Erde N, der neuen Erde wo alle Zuhause sind von Nicos Universum. In diesem Universum haben sich die Dinge geändert und auch das Leben der Menschen. In diesem Universum gibt es die Ewigen und Konzepte von Macht und Stärke. Hier lebt auch der Lucifer von Erde 44 und sieht der neuen Erde zu. Lucifer und auch andere. Thomas wurde der Spectre des Multiversums und ein Geist auf der Suche nach dem letzten Feind. Die Krise ist nun auch schon Monate her und es geht das Leben weiter. Korund und sein Clan sind fern der Erde und durch denn Pakt, darf keine Übernatürliche Energie zu fühlen sein. Jeder muss sich dran halten und so das Leben der Menschen erstmal ohne was zeigen. Sterbliche und Aliens sind  auf sich gestellt. Der Schatten und die Finsternis sorgen für das vergessen von übernatürlichem Zeug, in denn Hirne der Menschen. Nico darf es aber behalten und ist der Botschafter der Unsterblichen und ein Kind der Erde. Unter der Fügung von Odin hat er das gekriegt. Robin von Erde 2 und Power Girl, wie Connor Kent und auch John Diggle haben eine Erde für sich. Diese ist Erde der Überlebenden von anderen alten Erden. Hier kam auch eine Variante von Barry Allen und Jay Garricks her. Dazu zählen auch ein älterer Superman und Batman. Aber auch ein junges Team aus Titans. Raven versammelte alle Überlebende der Titans um sich. Raven gründete ein neues Team. Doch Nico sucht nach der einen Antwort. Die Erden sind alle wieder da und geboren aus dem Eis und Feuer des neuem Universums und auch anderes. Hier leben alle tote Charakter von Erde 44 und deren lebenden Charakter. Carbon und Co. Doch die Krise findet sich in ein neues Licht wieder.