Keine Kontrolle

GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P16
Alexander Mahone Dr. Sara Tancredi Fernando Sucre Lincoln Borrows Michael Scofield
09.02.2020
26.04.2020
13
34.456
1
Alle Kapitel
8 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
09.02.2020 332
 
Prison Break

Keine Kontrolle
               
Freigabe:          ab 16 Jahren

Spoiler:     
1. Staffel bis zirka Mitte der 4. Staffel von Prison Break und speziell Folge 10 (‚Legend‘) der 4. Staffel, als Michael einen Zusammenbruch erleidet und er und Sara im Krankenhaus nach einem MRT erfahren, dass er einen Gehirntumor hat und dieser sein Leben gefährdet, sowie Folge 15 (‚Going under‘) der 4. Staffel, als Michael operiert wird. Es gibt aber Abweichungen von den Folgen dazwischen bzw. die Folgen werden in ihrer Gänze gar nicht beachtet.

Hauptcharakter(e)/Paar(e):     Michael Scofield, Michael/Sara, Crew aus Prison Break

Disclaimer:     
Alle Charaktere und die Idee der Serie Prison Break sind geistiges Eigentum von Paul T. Scheuring. Ich leihe mir seine Figuren nur aus und gebe sie am Ende wieder zurück.
Mir gehört rein gar nichts. Nur die Idee zu der folgenden Kurzgeschichte stammt aus meiner eigenen Feder.

Kommentar 1:     
Mich hat es schon immer gestört, wie leicht Michael seine schwere Erkrankung vor sich und auch vor den anderen heruntergespielt hat und seine Familie und seine Freunde es einfach so hingenommen haben, ihm nicht stärker zu widersprechen bzw. in seinen Handlungen zu bremsen. Deswegen bekamen der Tumor, der Schmerz und die Symptome dahinter eine bedeutend größere Beachtung in meiner Kurzgeschichte als in der Serie.

Kommentar 2:     
Dies ist meine allererste Prison Break FanFiction, die ich geschrieben habe, und gleichzeitig ist es meine persönlichste Geschichte. Das Thema Schmerz – der körperliche Schmerz in den Sehnen und in den Muskeln – ist schon seit einiger Zeit ein fester Bestandteil meines Lebens. Während des Schreibens ist mir immer wieder bewusst geworden, dass ich mich hier auch selbst wiederfinde und durch das Schreiben der Kurzgeschichte konnte ich nicht nur einen Schmerzschub verarbeiten.
Review schreiben