Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

31. Januar: Ein Herz aus Eis [by Rosalie18]

DrabbleSchmerz/Trost / P12 / Gen
Lucius Malfoy
31.01.2020
31.01.2020
1
370
5
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
 
31.01.2020 370
 
Tag der Veröffentlichung: 31.01.
Zitat: „Da hilft dir kein Geld der Welt, die Liebe ist das Wichtigste.“ (Friends)
Titel der Geschichte: Ein Herz aus Eis
Autor: Rosalie18
Hauptcharaktere: Lucius Malfoy, mention of Severus Snape
Nebencharaktere: /
Pairings: /
Kommentar des Autors: /



Ein Herz aus Eis

„Da hilft dir kein Geld der Welt, die Liebe ist das Wichtigste."

Lucius rümpfte die Nase. Wie er die Winkelgasse doch hasste. Leider war ein Besuch von Zeit zu Zeit von Nöten und er war jedes Mal froh, wenn er wieder zurück auf Malfoy Manor war. Natürlich bemerkte er die abfälligen Blicke, doch diese störten ihn nicht. Ihn störte nichts mehr. Lucius hielt sich sowieso für etwas Besseres. Nein, er war etwas Besseres. Schon immer hatte er sich sehr viel auf seinen Reinblutstatus, das Ansehen seiner Familie und seinen Reichtum eingebildet. Er legte viel Wert auf sein Äußeres. Selbstverständlich war seine Kleidung maßgeschneidert. Die Einrichtung des Manor war nur vom Feinsten, genau wie die Lebensmittel, die er zu sich nahm. Dennoch war die Atmosphäre frostig. Der ganze Pomp und Protz ersetzte nun einmal nicht die Liebe. Doch er trug keine Liebe mehr in sich. Sein Herz war nichts weiter als ein frostiger Klumpen.
Mit seinem Verhalten hatte er fast alle von sich gestoßen. Narzissa hatte es nicht mehr mit ihm ausgehalten und sich von ihm getrennt. Ebenso wie Draco. Er hatte die Kälte seines Vaters nicht mehr ertragen. Nicht einmal die Geburt seines Enkels hatte Lucius‘ kaltes Herz erwärmen können. Mit Geld konnte er sich fast alles kaufen, aber keine aufrichtige Liebe.
Lediglich Severus hatte ihn noch nicht aufgegeben und würde es auch niemals. Dafür war ihm Lucius zu wichtig. Er war sein bester Freund und würde es auch immer bleiben.
Die Hoffnung starb bekanntlich zuletzt.

[234 Worte]





~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ Lulas Nachwort ~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~


Ein wirklich schönes Straßendrabble von Rosalie. Es hat mir sehr gut gefallen. Wirklich gefühlvoll geschrieben. Das kam wirklich gut rüber.
Dies ist auch die letzte Geschichte im Januar. Damit ist der erste Monat geschafft. Ich werde die Tage mal ein paar Stats zum Januar auf dem Profil dieses Accounts veröffentlichen.

Eure lula-chan
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast