Heimliche liebe

GeschichteHumor, Romanze / P16
Kaede Kayano Karma Akabane Koro Nagisa Shiota
19.01.2020
30.05.2020
11
8.384
2
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
19.01.2020 383
 
Karmas Sicht
Ich kann mich noch genau an den Tag erinnern an dem Nagisa-chan in unsere Klasse kam. Es geschah an dem gleichen Tag wo uns die Regierung den merkwürdigen gelben Oktopus als unseren neuen Klassenlehrer vorgestellt hatte. Pünktlich zur 3. Stunde betrat Karasuma mit einem Blauhaarigen Mädchen den Klassenraum. Sie war ca. 1,60 groß und hatte ihre Haare ähnlich wie Kayano zusammengebunden. ,,Darf ich vorstellen das ist Shiota Nagisa-chan , sagte Karasuma und fuhr fort ,, sie wird wie ihr als Killer arbeiten". ,,Vielen Dank Karasuma und auf eine gute Zusammenarbeit" sagte Nagisa-chan lächelnd. Sie verbeugte sich vor Karasuma und dem Oktopus und setzte sich dann neben Kayano. Auf den Untericht reagierte ich nicht da ich nur Nagisa-chan im Auge behielt. Irgendwas hatte sie an sich was mich sehr an ihr interessierte.
Kayanos Sicht
Ich habe mich total gefreut als ich hörte das Nagisa-chan in unsere Klasse kommen würde. Sie und ich kennen uns schon seit dem wir klein sind. ,,Hey Nagisa-chan schön das du jetzt auch mit in unser Klasse bist" flüsterte Kayano. Nagisa-chan lächelte und wollte gerade etwas sagen doch der Oktopuslehrer unterbrach sie ,, Nagisa-chan, Kayano-chan hört auf den Unterricht zu stören. Wir nickten Stumm und folgtem dem Unterricht. Nach der Stunde gab ich dem Oktopuslehrer den Namen korosensei und dies schien ihm zu gefallen. In der Pause standen Nagisa-chan und ich im Flur. Sie hatte bereits jeden einmal kennengelernt schien aber etwas auf dem Herzen zu haben. Vielleicht gab es ja wen den sie sympathisch fand aber sich nicht traute ihn anzusprechen. ,,Du Kayano, wer ist eigentlich dieser Rothaarige Typ der in der letzten Reihe sitzt." Fragte Nagisa mich. Ich scherzte:,, gefällt er dir oder was"? Ich sah wie Nagisa beschämt zu Boden schaute und rot wurde. Wusste ichs doch. Meine beste Freundin kann mir nichts verheimlichen und das war schon immer so. ,, Keine Sorge falls du Hilfe brauchst helfe ich dir",  beruhigte ich Nagisa. In diesem Moment klingelte es zum Unterricht und wir gingen in den Unterricht.



Dies war das 1. Kapitel und ich hoffe es hat euch gefallen. Ich würde mich sehr über ein Review freuen. Updates kommen in 1-7 Tagen je nachdem wie es mein Zeitplan zulässt.
Review schreiben