Geschichten und Leben vor dem Krieg

GeschichteAllgemein / P18
Captain John "Soap" MacTavish Captain John Price Lieutenant Simon "Ghost" Riley OC (Own Character)
14.01.2020
14.01.2020
2
822
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Kapitel 1. Kindheitserinnerungen

Schon wieder brachte sein Vater eine Schlange mit nach hause diesmal war es eine Ringelnatter, er prügelte seinen Sohn mit einem Schlag in den Bauch nieder und lachte dabei wieder wertig. Simon musste Luft hohlen der schlag sitze tief, und da sah er sie schon vor seinen Augen die Schlange und hörte seinen Vater rufen: “ Gib ihr doch einen Kuss Simon oder willst du sie etwa heute Nacht in deinem Bett finden ? “ Das Zischen der Natter schnürte dem Jungen  förmlich die Kehle zu und er begann zu schwitzen als ob er gerade ein Sprint rennen gemacht hätte. “ NEIN! Nicht schon wieder, das wie vielte mal war es diese Woche schon?” fragte er sich verzweifelt in seinem Kopf. “Kann ich wegrennen? wenn ja wohin? und was passiert dann mit meiner Mutter und meinem jüngeren Bruder Tommy? “ Simon dachte so fest nach dass er schon fast ohnmächtig wurde weil er dabei die Luft anhielt.
Da kam Simons und Tommys mutter sie schien irgendwie entsetzt aber kannte die Szenen schon und brüllte ihren Mann an er solle doch aufhören den Jungen immer so zu Foltern.
Später im zimmer der 2 Jungs hörten sie wie sich ihre Eltern wieder mal stritten und wie ihr Vater ihre Mutter schlug und sie anfing zu heulen, Simon schaute nur leer an die Decke während Tommy versuchte seine Ohren mit dem Kopfkissen zu verdecken.

Es waren nun 2 Jahre vergangen und Tommy und sein älterer Bruder konnten sich endlich etwas Taschengeld verdienen bei den Nachbarn mit Rasen Mähen und Fenster Putzen oder im einem der kleineren Läden nicht weit weg von deren Haus. An einem Halloween Tag entdeckte Tommy eine Totenkopfmaske und kaufte sich mit seinem ersparten Geld aus dem Sommer diese Maske, es war eher eine Sturmhaube wo nur das Gebiss eines Skeletts zu sehen war.  Tommy liebte sie, ganz besonders um seinen Älteren Bruder Simon damit zu erschrecken.

Weitere Jahre verstrichen und Simon arbeitet bei einem Schlachter in der Nähe von London, als er auf einmal im Fernsehe sah das es 4 Flugzeug Entführungen gab in Amerika mit Terroristischen  Hintergründen, Tausende Menschen starben und er konnte nix dagegen tun.
Simon ballte seine Faust zusammen und sagte zu seinem Chef “Ich Kündige! Ich muss mein Land und meine Königin gegen solchen Abschaum Verteidigen”.  Simon meldete sich daraufhin gleich beim Englischen Militär.
Review schreiben