Hexennacht

MitmachgeschichteAllgemein / P16
14.01.2020
14.01.2020
1
1118
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Hallo und Willkommen zu dieser "neuen" MmFf. Diese wurde schon einmal hochgeladen von Whitefire, jedoch hat sie diese nicht weiter geschrieben weswegen ich es mit ihrer Erlaubnis neubeginnen darf. Die Storyidee stammte von mir.

Triggerwarnungen:
•Blut •Tod •Gewalt •Spinnen... und vieles mehr welches je nach Kapitel aktuellisiert wird!


Prolog:

Sie war wieder schön. Sie spürte die Kraft welche durch ihren Körper strömte. Wie schön sich ihre Haut anfühlte! Wie beweglich ihre Glieder waren.
"Herrlich!", stöhnte sie genüsslich. Befreit von der Last des Alters und der Schmerzen. Auch wenn es nur von kurzer Dauer sein würde, war sie glücklich. Nun musste sie nur noch mehr Macht anhäufen. Macht um ihre Schwestern zurück zu holen. Leider war es schwieriger als sie zu erst dachte. Dieses Jahrhundert war berauschend, leidenschaftlich und zugleich gefährlich. Dies zeigte sich allein an der Rate der Hexen, Yokai und anderer dämonenartigen Wesen. Nur noch selten konnte sie erspüren und wenn war deren Blut verunreinigt. Die Menschen gab es in Massen, besser organisiert als zur prunkvollen Edo-Zeit.

Das genüssliche Lächeln verschwand und ihr grimmiger Blick machte sich breit. Mit erfahrenen Handgriff säuberte sie ihren Dolch an der Kleidung ihres Opfers ab, dessen Körper keinerlei Wärme in sich trug. Als sie sich wieder darin spiegeln konnte erhob sie sich und sah hinauf in den Sternenhimmel. Minuten verstrichen, welche sich wie Stunden anfühlten. Sie musste ein neuen Weg finden. Ihre Opfer waren kaum mehr als ein Tropfen auf einem heißen Stein. Um nicht noch weitere Jahrhunderte zu verbringen brauchte sie Beute mit starken Seelen.

Ein Windstrom ließ die Bäume der Lichtung schwanken. Der Körper der Hexe begann unwillkürlich zu zittern und schlang ihren Mantel dichter an sich. Die Magie war in dieser Zeit stark gesunken. Nur noch finsterere und dunkle Magie blieb ihr. Wenn auch nicht wie damals. Sie vermisste die Zeit als die Menschen ihr wahres Ich erblickten und versuchten davon zu laufen und doch durch ihre Hand starben. Heutzutage musste sie dass nehmen was ihr in die Fänge kam. Doch eines bevorzugte sie am meisten, da deren Seele stark waren- Teenager! Umso jünger die Seele war um so stärker, jedoch waren Babys nicht in ihrem Beuteschema. Es war einfach nicht reizvoll diese zu jagen. Sie wollte dass ihre Beute schrie!
"Aber wo würde ich genug finden?", flüsterte sie zu sich als ihr auf einmal wieder ihr letztes Opfer einfiel. Die Hexe begann zu Schmunzeln.
"perfekt!"
Die meisten Jugendlichen waren in Schulen und laut dem Gespräch welches sie vor der Jagd aufschnappte, sollte eine Klassenfahrt in der Nähe dieses Ortes stattfinden. Das Grinsen in ihrem Gesicht wurde immer breiter. Ihr Körper bebte als ein schallendes Lachen aus ihr heraus brach.
"Schwestern, bald sind wir wieder zusammen!"



Es geht im Wesentlichen darum, dass eine Hexe versucht durch Seelen ein Ritual zu bewältigen, welche eine Brücke zur Edo-Zeit erschafft. Ihr seid mitten drinn, werdet in die Edo-Zeit geschleudert und versucht euch zurecht zu finden. Die Story selbst findet in Japan statt, genauer gesagt in Tokyo ist eure Schule und eure Klassenfahrt geht nach Okinawa

Regeln:
♦Keine Marry Sue
♦Es werden nicht mehr als 4Charaktere angenommen
♦Sternchen (*) sind freiwillig und Klammern bitte löschen
♦Männchen, weiblich und divers sind alles erlaubt. Gesunde Mischung (nicht nur Ladys)
♦umso genauer umso besser, umso besser kann ich eure Charaktere beschreiben
♥Bis zum 1.04.2020 könnt ihr Steckbriefe einreichen. So lange habt ihr Zeit daran zu arbeiten. Und erst dann gebe ich jedem einzelnen Bescheid wer dabei sein darf^^
Stellt euch aber bitte auf extra Mini Fragen ein, falls ich Fragen zu euren Oc's habe ^^
♦Bitte Steckbrief formatieren
♦meldet euch vorher per PN und schickt mir den Steckbrief mit Namen und "Hexennacht" an mich| z.b: "Akuma- Hexennacht"


Steckbrief:
Nickname:

Vorname: (sollte Japanisch oder allgemein asiatisch sein)
Nachname:(sehe Vornamen)
Spitzname:*
Alter: (16-23)
Geschlecht: (weiblich, männlich, divers. Divers aber bitte dann genau erklären)
Rasse:( Mensch, Yokai, "Halbdämon", Hexenwesen| beachtet bitte dass es selten noch magische oder dämonische Wesen gibt)
Sexualität: (Alles erlaubt, jedoch alles was über  mannxFrau, bi, schwul oder lesbisch hinaus geht erklären)
Euer Motto:

♣Charakter♣
Charakter in Sätzen: (umso genauer umso besser...bitte aber keine langweiligen 0815 Chars die tollpatschig und extrem schüchtern sind+ keine Charaktereigenschaften die sich beißen..z.b= Extrem schüchtern aber kann anderen ihre Meinung klarmachen...)
Charakter in Stichpunkten:

Vorlieben: (5mind.)
Abneigung: (5mind.)
Stärken: (pyhsisch|Psychisch)
Schwächen: (physisch|Psychisch)
Hobbys:
Macken/Angewohnheiten:
Häufigste Sätze vom Oc:



♣Aussehen♣
Link:
Körper:
Haare:
Kopf/Gesicht:
Statur:
Auftreten;
Stimmenklang|Stimmenart:


♣Kleidung♣
Schlafkleidung:
Freizeitkleidung:
Badekleidung:
Edo-Zeit-Kleidung:

♣Familie|Freunde♣
Mutter: Name|Alter|Aussehen|Beruf|Charakter|Verhältnisse zum Oc
Vater: (sehe Mutter)
*Geschwister: (sehe Mutter)
Bester Freund/in

♣Vergangenheit♣
Vergangenheit:
*Schönstes Ereignis:
*Schlimmstes Ereignis:

♣Kampf♣
Waffe:
Kämpfen:
Schwächen:
Stärken:
Kämpfer:
Wesen:*

♣Liebe♣(muss nicht unbedingt sein, ist aber ok. Oc's dürfen gerne genommen werden aber auch InuyashaChars)

Pair:
Wie habt ihr euch kennengelernt?:
Magst du deine/n Partner/in?
Mag er/sie/es dich?
Wann kommt ihr zusammen?:
Welche Schwierigkeiten sollen auf euch zukommen?
Welche schönen Erlebnisse sollen auf euch zukommen?
Wünsche:*

♣Sonstiges♣
Hast du Wünsche?
Ideen?
Irgendwas vergessen?
Kritik?