JoJo's Bizarre Adventure Netflix Adaption

von Yami Sean
GeschichteMystery, Übernatürlich / P12
Erina Pendleton Jotaro Kujo
12.01.2020
12.01.2020
1
1871
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Mein Name ist Jotaro Joestar. Ich bin Schüler an der Jonathan High in New York City und wohne bei meinem Großvater Joseph Joestar. Das hier ist die Geschichte wie ich meine Eltern gerächt habe.

Kapitel 1: Hierophant


Jotaro: Tschüss, Opa!

Joseph: Tschüss, Enkelsohn!

Jotaro fährt mit dem Bus zur Schule. Bei der Fahrt spricht ihn ein Mädchen an.

Erina: Hey Jotaro!

Jotaro: Was ist denn, Erina?

Erina: Kann ich von dir Mathe abschreiben?

Jotaro: Ich würde dir raten, deine Hausaufgaben selber zu machen.

Erina: Bitte?

Jotaro: Nein.

Erina: Ok...

Ein paar Stunden später...

Jotaro Joestar, bitte ins Büro des Rektors.

Schüler: Hat Jotaro etwas angestellt? Nein der ist so harmlos wie ne Fliege.

Jotaro geht zum Büro. Er klopft an.

???: Herein
Jotaro tritt ein.

Jotaro: Herr Rektor, wa-

Jotaro schreit auf.

Jotaro: W-was ist hier los?! Warum sitzt der Rektor tot auf seinem Sessel?!

???: Das war das Werk meiner Wenigkeit

Aus dem Schrank im Büro tritt ein Mann hervor.

Karl: Mein Name ist Karl Norman. Aber den musst du dir nicht merken. In ein paar Sekunden wirst du sowieso sterben.

Jotaro versucht aus dem Raum zu rennen, jedoch schließt sie sich.

Karl: Du wirst mir nicht entkommen. EMERALD SPLASH!

Aus Karls Händen kommen Smaragde geschossen. Diese treffen Jotaro fast, jedoch...

Jotaro: Was zur?!

Die Smaragde und Karl bewegen sich gar nicht mehr. Es wirkt fast so als ob die Zeit stehen bleiben würde. Jotaro macht einen Schritt nach rechts. Die Smaragde verfehlen ihn und brechen die Tür auf.

Karl: Was?! Mein Emerald Splash hätte dich doch treffen sollen! Du standest doch da! Das kann nur bedeuten dass...

Jotaro: Ich hab selbst keine Ahnung was passiert ist.

Karl: EMERALD SPLASH!

In dem Moment, wo die Smaragde aus Karls Hand kamen, wurde Jotaro in einem Seil eingewickelt.
Erina: Stone Ocean!

Jotaro wird aus dem Zimmer gezogen.

Jotaro: Erina!

Erina: Schnell, wir müssen hier raus!

Jotaro und Erina verlassen das Gebäude.

Jotaro: Ok, ich glaub wir haben ihn abgehängt. Jetzt sag mal, was sind das für verrückte Kräfte? Zuerst schießt dieser Karl Smaragde und du schießt Seile wie Spiderman.

Erina: Wir beide sind Nutzer einer Kraft, die jedem ihrer Nutzer besondere Fähigkeiten gibt. Diese Kraft wird Hamon genannt.

Jotaro: Hamon? Moment, heißt das, dass meine Fähigkeit, die Zeit anzuhalten, Hamon genannt wird.

Erina: Das ist nur einer von vielen Hamon. Dein Großvater Joseph müsste auch ein Hamon besitzen. Vielleicht könnte er dir erklären, warum dein Hamon ausgerechnet jetzt erwacht ist.

Jotaro: Ok, lass uns zu mir nach Hause gehen.

Unbekannter Ort

Karl: Meister.

???: Ah Karl. Konntest du Jotaro töten?

Karl: Nein. Er ist mir entwischt. Sein Hamon erwachte kurz bevor meine Smaragde ihn treffen konnten.

???: In letzter Sekunde? Nun diese Joestar Familie ist für ihr Glück bekannt. Erklär mir mal die Fähigkeit von Jotaros Hamon.

Karl: Ich bin mir nicht sicher, aber es könnten entweder superschnelle Bewegungen oder die Fähigkeit, die Zeit anzuhalten, sein.

???: Zeit anhalten? Das könnte sich als Problem erweisen.

Karl: Soll ich ihn verfolgen?

???: Noch nicht. Ich werde dich später noch mal brauchen. Komm erst mal zurück.