Anmeldung zum Adventskalender

KurzgeschichteAllgemein / P6
03.01.2020
03.01.2020
1
1056
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Hallo Fans/Autoren(innen)/ Leser(innen) von Hetalia,

"Ich komme gleich zur Sache und frage Euch! Ob ihr einen künftigen Beitrag zum Adventskalender der Kategorie Hetalia interessiert seid? Jeder darf mitmachen und der letzte Abgabetermin ist entweder am 30.11. ODER wenn schon 24 Türchen vorhanden sind.
Es können Gedichte, Haikus, One Shorts, gemeine Cliffhangers oder gar Leseproben für euren Werk sein.
Ich setze Eure Fantasie keine Grenzen und es kann auch ein Werk über Ostern sein, denn der weihnachtliche Aspekt ist immernoch der Kalender, der eine Vielfalt, wie auch kreativen Ideen beinhalten kann.

So wer möchte schickt mir sein Werk in der Novemberzeit oder auch früher. Es ist auch möglich zu reservieren, also ankündigen, das ein Werk erscheinen wird.

Also wer seine Vorfreude mit einzigartigen Hetalia-Türchen gestalten möchte, der meldet sich.

Mir sind nämlich viele schöne Kategorien wie Miraculous Adventskalender über den Bildschirm gelaufen und was diese Fans von Ladybug und Cat Noir können, können wir auch.

Auch ist Miramo335 Werk von Hetalias Adventskalender sehr schön geworden und wenn wir alle unseren Beitrag leisten, ist für jeden was dabei. Von mir aus, kann auch jemand anderes den Kalender posten, da ich recht viel zutun habe. Doch das kann man noch entscheiden, wenn es soweit ist. ", erklärte ein begeisterter Italiener, der seine Idee mit der restlichen Welt (Ihr) teilen will.

" Was soll das werden Norditalien?", fragte Japan und verneigte sich vor euch, dann schaute er fragend zu seinem Freund.

" Japan, ich ...", wollte der Italiener ansetzen freudig zu erzählen, bis er unterbrochen wurde.

"Fratello, Bastardo! Nie kann man dich alleine lassen und wer sind bitte die ?", fluchte Süditalien und betrachtet genervt auf die Leserschaft.

"Das...", setzte der Italiener aus den Norden wieder an, wurde aber erneut unterbrochen.

" ITALIEN! HAST DU ERNEUT MEIN ARBEITSLAPTOP GEBORGT OHNE ZU FRAGEN!", erklang die wütende Stimme des Deutschen und wollte sein Laptop entreißen. Doch schnell reagierte Veneziano, da sonst der Kontakt zwischen euch und die Länder abgebrochen wär.

"Warte Ludwig, ich kann es erklären!", versicherte Norditalien und sein Bruder stellte sich zwischen Norditalien und Deutschland:" Komm mein Bruder nicht so nah, du Kartoffelsack!"

"THE HERO IS BACK! Keine Angst, Deutschland ich hole dein Laptop aus den Fängen der Mafia zurück.", mischte sich unpassend Amerika mit ein, der nur die Hälfte mitbekam.

"Was ist das wieder für ein Radau? Oh... Amerika. Na das wundert mich nicht.", tauchte nun England auf, der sein Tässchen Tee genießen wollte.

" Ohlala wen haben wir da? Fans meiner Schönheit, für wahr Paris ist ein Traum." , erschien Frankreich hinter Italien und schaute direkt in die Webcam.

" Nicht der Frog auch noch! Hier ich verfluche dich! ALLIDADAMAG!", sprach der Brite und beschwor ein Zauber.

Schon gleich wurde Russland hergezaubert, der nur verwundert meinte:" Oh neue Freunde? Ihr werdet doch alle meine Freunde." (Ihr seid gemeint und wehe ihr verneint, dann kommt General Winter zu euch)

" Nonononon da ist dein Zauber schiefgelaufen.", lachte der Franzose, während England immernoch deprimiert darüber ist, dass der Russe IMMER seine Flüche stören musst.

" Sei nicht traurig, auch Helden passiert das eine und andere Missgeschick.", versicherte der gutgelaunte Amerikaner.

"Hallo! Ich möchte mein Laptop wiederhaben.", unterbrach der Deutsche deren Smalltalk.

"Na wenn das nicht West ist. Ksesesese was hast du hier verloren? Ich dachte du seist im Büro.", kam nun auch Preußen hinzu und klopfte seinem kleinen Bruder auf die Schulter.

" Das wäre ich auch, wenn die Italiener Brüder mein Laptop nicht genommen hätten.", erklärte Deutschland und sein Bruder gleich:" Echt? Eh klasse gemacht. Dann lass uns gemeinsam jetzt die Bars unsicher machen, dann holen wir dein Laptop zurück"

" Wartet doch! Ich habe den Laptop nur genommen, weil ich unsere Fans eine Bitte geschickt habe. Sie sollen Kalendertürchen über uns schreiben", konnte nun Veneziano endlich das Wort ergreifen.

STAUNEND blicken alle Kandidaten EUCH an.

"Bitte überarbeitet euch nicht. Dennoch freue ich mich, wenn die Kalenderidee gelungen ist.", sagte Japan ruhig und lächelte.

"Oh gut, dann gutes gelingen, ihr da draußen.", sagte Deutschland und versuchte zu Lächeln.

" Mach viele awesome Türchen über mich! Da könnt ihr nie was falsch machen.", versichert euch Gilbert auch unter Preußen bekannt.

" Sag das Land, das kein Land hat. Von wegen! Wehr ihr wagt es meinen kleinen Bruder mit den Kartoffelfresser zu shippen! Dann hört ihr was von meiner Mafia und...", schimpfte der Süditaliener mit euch, wurde aber von hinten gepackt und sein Mund wurde mit eine Hand versiegelt. Strahlend sagte Spanien hinter Romano:" Na hört nicht auf ihm. Nur zur Sicherheit schreibt lieber Geschichten über uns."

Sofort bekam der Spanier Magengeschwüre, weil der Ellbogen von Süditalien ein guten Treffer landete.

" Heldengeschichten sind das wahre! Schreibt über mich den Hero und am Besten mit Bösewicht.", erklärte Amerika und blickte REIN ZUFÄLLIG zu Russland, der euch ein Lächeln schenkte. "Ich freue mich auf eure Werke.", sagte er nur unschuldig. Doch wenn keine Geschichte über ihm vorhanden ist, DANN ändert sich das KLIMA.

" Liebesgeschichten zur Weihnachtszeit. Schliesslich ist es das Fest der Liebe. Und wo findet man Liebe eher als in Frankreich. 'Küsschen'", sagte der Franzose und schenkte euch ein Luftkuss.

" Also wirklich wer nur Liebesgeschichten verfasst, kann einpacken. Das ist Kitsch ohne Ende und wer überlebt soviel Kitsch? Richtig niemand! Sollte man gleich ein Bestattungskalender machen. Fantasie ist vielseitig und ich kenne mich damit aus, nicht war Minzbunny? Hahaha ja du bist auch entzückend.", mischte sich England ein und gab klar seiner Meinung kund. Nebenbei streichelt er die Luft.

Skeptisch beobachten alle sein Verhalten, doch dann übernahm Italien das Wort und sagte:" Wir freuen uns darauf, egal was kommt. Ciao ciao!"
Review schreiben