Igel in Flammen

von Annoia
DrabbleAllgemein / P6
L Matt Mello
13.12.2019
13.12.2019
1
275
3
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Mello war verstört, als er dieses ... Igel-Ding auf dem Esstisch beäugte.
Okay, dass Matt einen Schokoladenkuchen kaufen (beziehungsweise online bestellen) würde, überraschte niemanden - auch nicht, dass er ihn traditionell wie ein Postbote zur Vorweihnachtszeit auf den Tisch geklatscht hatte. Aber damit war nicht zu rechnen gewesen.  
Rechnen. Mello atmete durch und zählte erneut: Fünf Reihen vertikal - sechs horizontal. Kein Zweifel. Verdammt.
"Dreißig", keuchte er ehrlich entsetzt.
"Dreißig", wiederholte Matt ehrlich schadenfroh, während er ein Feuerzeug zückte. Dreißig Kerzen flackerten. Der Igel ging in Flammen auf.
"Dreißig", echote L monoton und hob die Schultern knapp. "Man gewöhnt sich daran."

_______________________________
A/N:
Ich weiß, ich weiß: Dat war ja ma nüscht.
Nicht sehr ausgeklügelt und möglicherweise weiß auch niemand, was hier gerade überhaupt abging.
Glaubt mir, zu Mellos Dreißigstem (vom Manga ausgehend) hätte ich gern mehr und vor allem besser geschrieben - doch die Versuche scheiterten durch die Bank weg. Trotzdem konnte ich seinen Ehrentag nicht ignorieren^^" Also: Juhu, es sind immerhin Worte beim Tastengekloppe herausgekommen. Mehr hab ich nicht erwartet.
Vielleicht bau ich die Hintergründe hierzu nochmal aus ... irgendwann. Bis dahin: Mello lebt, Matt lebt, L lebt, Watari lebt und selbst Kira wurde verschont (ist ja bald Weihnachten).

Und nun das Wichtigste zum Schluss: Happy Birthday Mello!
Review schreiben