Alte Freunde (Vorzeitiger Titel)

GeschichteAllgemein / P16
Atsushi Nakajima Chuya Nakahara Dazai Osamu Izumi Kyouka OC (Own Character) Ryunosuke Akutagawa
02.12.2019
10.12.2019
2
937
1
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Schwer Atmend stützte ich mich an der Wand ab. Spürte das warme Blut das sich langsam durch meine Kleidung fraß. Aber ich muss weiter. Mit meinen letzten Kraft reserven , setze ich einen Fuß vor den anderen. Das ging sogar einige Zeit ganz gut, bis ich stürzte.
Mein Körper fühlte sich einfach so schwer an.Mit letzter Kraft zeichne ich ein kleines Papierflugzeug , "Bitte...bitte hol jemanden. Ihrgendwen...Ich brauche hilfe"
Meine Kraft verließ mich endgültig und eine unendliche Dunkelheit umhüllte mich.

*piep*piep*piep*
Ein Eintöniges Piepen lag mir im Ohr, immer und immer wieder.Hat das mich aufgewacht?
Vorsichtig versuche ich meine Augen aufzuschlagen, aber die grellen Lampen über mir machten dieses Vorhaben gar unmöglich. Nach ein paar weiteren versuchen gelang es mir endlich und ich konnte nun die kalte weiße Decke anstarren. Vorsichtig ließ ich meinen blick durch den Raum schweifen, ein Krankenhaus.Also hat mich wer gefunden. Entschlossen das Krankenhaus so schnell wie möglich zu verlassen , wollte ich mich aufsetzen, was dazu führte das ein stechender Schmerz , ausgehend von meinen Rippen , durch meinen Körper ging. Schmerzerfüllt stöhnte ich auf und presste automatisch meine Hand gegen die noch sehr friache Schusswunde.
Mit einem leisen quietschen öffnete sich die Tür " Sephel geht es dir gut?" Sah mich die Person besorgt an.
"Wie oft denn noch, du sollst moch seph nennen...Dazai" gebe ich gepresst als antwort von mir.

Grinsend warf er sich an meinen schoß und starte zu mir rüber."Und ich dachte du hast mir versprochen einestages Doppelsuizide mit mir zu begehen und dann lässt du dich einfach so anschießen!"
Schwermütig lächelte ich ihn an und fuhr langsam mit meiner Hand durch sein Haar. "Es ist auch schön dich zu sehen Dazai" Vorsichtig setzte er sich auf den Stuhl neben meinem Bett und musterte mich nun von oben bis unten. ,,Du siehst ziemlich blass aus" murmelte er  besorgt in seinen nicht vorhandenen Bart.
,,Wie lange kennen wir uns jetzt schon Dazai? 7 Jahre? Sah ich denn je besser aus." "Wenn dus so sagst nein" ,,Dazai!" Empört schlug ich ihn halbherzig auf sein Bein und musste mein lachen sehr unterdrücken.
,,Wieso hast du mich um hilfe gebete ? Du hättest ganz einfach jemanden aus der Mafia anrufen können, wieso also mich?" , fragte Dazai mich während er mich ernst musterte.
,,Um ehrlich zu sein habe ich nicht aktiv an dich gedacht. Ich habe eigentlich an niemanden gedacht. Ich wollte nur hilfe."
______________
Steckbrief:
Name: Sephel Hanato
Alter: 17
Größe: 1,68
Ability: GodsCreation (kann ihre zeichnungen real werden lassen und lösche )
Zugehörigkeit: Port Mafia
Mag: zeichnen, rumalbern, Chuya nerven (BFF's), kochen
Mag nicht: Medikamente, Feuer, klein genannt zu werden, wenn zuviele erwartungen in sie gesetzt werden

Aussehen:
Schulterlange rosaweiße haare, pony
Augen: grün, Augenringe die sie überschminkt
Statur: dünn (etwas untergewichtig)
Kleidung: beger Rollkragenpullover, schwarze jeans mit schmetterlingen auf einem Hosenbein, dunkelbraune Stiefel, schwarze Fingerlose Handschuhe