Gefährten 2.0 Adventskalender

GeschichteHumor, Freundschaft / P12
OC (Own Character)
01.12.2019
09.12.2019
9
3914
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
"Frodo, sieh nur, es ist ein Brief von Faelorun angekommen!"
Begeistert wedelte Mirabella mit dem Pergament vor dem Gesicht ihres Vetters herum. Frodo schmunzelte.
"Nun, dann muss es ja wirklich etwas Außergewöhnliches sein, wenn unser gelehrter Freund sich von seinen alten Schriften trennt, um eine Nachricht ins Auenland zu verschicken... wenn du für eine Weile stillhalten würdest, dann könnte ich sie auch lesen."
"Ach, das ist nicht notwendig", entgegnete Mira und lachte. "Ich kann es dir auch einfach erklären. "Fae schlägt vor, dass wir uns alle mal wieder treffen sollten, also wir Gefährten, und bei der Gelegenheit ein bisschen feiern könnten. Er hat in der Bibliothek von Minas Tirith Berichte von einem alljährlichen Fest im Winter gefunden, was irgendwelche Menschen früher gefeiert haben, und ist ganz fasziniert davon."
"Ich finde, das ist eine fantastische Idee! Es wäre wirklich schön, unsere Gefährten wiederzusehen...", meinte Frodo und nahm Mira den Brief aus der Hand, um ihn zu überfliegen. Diese ließ sich davon nicht stören und stimmte Frodo eifrig zu.
"Ich bin ganz deiner Meinung. Nellá ist die Einzige, die sich bei uns hat blicken lassen, seit wir uns getrennt haben... was die Anderen wohl in der Zwischenzeit erlebt haben?"
Frodo hatte Mira kaul zugehört, jetzt schaute er von dem Brief auf.
"Die Feier soll am 24. Dezember stattfinden, wo, ist noch nicht klar. Damit wir rechtzeitig da sind, müsste das allerdings als Erstes geklärt werden, würde ich sagen... und wir brauchen auch noch Geschenke!"
Jetzt wurde auch Mira hellhörig.
"Geschenke sind immer gut! Aber... du meinst, wir brauchen für jeden Einzelnen ein Geschenk? Na, dann sollten wir schleunigst mit den Vorbereitungen anfangen!"