Merry X-mas - mein Serienadventskalender 2019

OneshotFamilie, Freundschaft / P12
01.12.2019
19.12.2019
17
10.615
2
Alle Kapitel
28 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
08.12.2019 427
 
08.12.2019 - Tür 08

Serie: Leverage
Paring: niemand besonderes
Genre: Humor, Familie
im Canon: so um Staffel 5 rum


besinnliche Weihnachtstage ade


"Natürlich mag ich dich, Parker. Du bist wie eine kleine Schwester." Eliot schneidet weiter das Gemüse klein und versucht die blonde Frau neben sich auf der Anrichte auszublenden. Sonst wird er nämlich mit den Vorbereitungen nie fertig.
"Warum willst du dann Weihnachten nicht bei uns verbringen?" Er muss nicht aufschauen um zu wissen, dass es die quirlige Diebin jetzt mit Tränen versuchen wird, wenn sie nicht bekommt, was sie will.
"Weil ich mal was für mich erledigen muss. Da brauche ich weder einen Hacker, noch Trickbetrüger oder Diebe."
"Das bist du doch auch selber."
"Vom Hacken verstehe ich so viel wie du vom Kochen. Nämlich nix." Er schmeißt die kleinen Karottenwürfel in die Schüssel und widmet sich nun den Gurken. "Da, wo ich hingehe, kennt man mich einfach nur als den Kerl, der auch mal einen Typen eine reinhaut, um das Mädchen zu beschützen. Da weiß keiner was von Diebstahl und so soll es auch bleiben."
"Und wer beschützt dann mich, wenn du in deine Südstaatenheimat fährst?" Da ist die erste Träne, Eliot kann sie ganz genau hören.
"Das kannst du doch inzwischen ganz gut selber, Kleines. So, wie du Harrison beim Training eine gescheuert hast, überlegt es sich jeder zweimal, ob er was von dir will." Die Gurken werden in ganz feine Scheiben geschnitten.
"Aber warum dann genau an Weihnachten? Kannst du nicht danach mal nach Hause fahren? Muss es ausgerechnet dann sein, wenn man überall die Weihnachtsmänner sieht und Schokolade bekommt?"
"Gerade weil eben Weihnachten ist, werde ich heim fahren. Und es ist doch nur für ein paar Tage. Ich bin schneller wieder da, als du dich vom Schokoladenkoma erholen kannst."
"Ich will trotzdem nicht, dass du gehst. Weihnachten sollten wir zusammen als Familie verbringen." Sie springt von dem kleinen Schrank und flitzt heulend aus der Küche. Eliot beglückwünscht sich stumm für diesen Fehler. Es wird nur Sekunden dauern, bis Harrison in der Küchentür steht und ihn anschreit, wieso er Parker zum heulen gebracht hat. Und von dem Lärm angelockt wird es dann nur einen Augenblick dauern, bis auch Nate und Sophie wissen wollen, was schon wieder bei den Kindern los ist. Das also zum Thema einiger Tage in Ruhe und Besinnlichkeit ...

*****

ach, ich vermisse die Truppe ein wenig *lach* moderne Robin Hoods eben
Leverage ist in fünf Staffeln abgeschlossen
Review schreiben