Merry X-mas - mein Serienadventskalender 2019

OneshotFamilie, Freundschaft / P12
01.12.2019
19.12.2019
17
10.615
2
Alle Kapitel
28 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
11.12.2019 551
 
11.12.2019 - Tür 11

Serie: The Quest - die Serie
Paring: nicht wirklich, Jenkins und Jakob
Genre: Humor, Familie
im Canon: nach Staffel 3
A/N: es wird eine Mischung aus Siezen und Duzen ... einerseits kennt es einer der Charaktere nicht anders, aber er versucht sich schon an sein Umfeld anzupassen ^^


nur weg


"Kann ich Ihnen weiterhelfen, Jakob?" Jenkins hat den jungen Mann schon eine Weile im Blick, während der Aufpasser der Bibliothek Bücher in die Regale verräumt. Bücher, die Flynn bei seinem letzten Besuch einfach von ihren Plätzen gerissen und sie dann einfach rumliegen gelassen hat.
Wie ein ertappter Dieb zuckt Jake zusammen und versucht so beiläufig wie nur möglich die Hände in die Taschen zu stecken und desinteressiert zu antworten.
"Nein, alles gut. Danke, Jenkins."
"Glaube ich nicht. Sie schleichen schon seit einer Weile hier rum und werfen immer mal wieder ein Blick ins Schnipselbuch. Es wird sich schon selber mitteilen, wenn es was Neues hat, was die Aufmerksamkeit der Bibliothekare verlangt."
"Kann man sowas nicht ein wenig beschleunigen?"
"Haben wir es schon wieder so eilig, in ein Abenteuer zu stürzen und die Welt wieder zu retten?"
"Besser, als hier bleiben." Jake guckt ernst und bringt Jenkins damit ins Grübeln.
"Ist es so schlimm, hier zu sein? Ich erinnere mich dunkel dran, dass Sie alle drei freiwillig geblieben sind, als die Bibliothek ihnen die Arbeit in Aussicht stellte."
"Um Himmels Willen", Jakob fährt sich mit der linken Hand durch die Haare und schaut mit großen Augen durch den Raum. "Ich würde für kein Geld der Welt, keinen Schatz der Welt diesen Job hier wieder hergeben. Es ist das Beste, was mir jemals passiert ist und ich will ganz sicher hier nicht weg. Aber", er steckt die Hand wieder in die Tasche und wird etwas ruhiger, "es steht wieder die Weihnachtszeit bevor und Cassandra dreht da ja gern mal ein bisschen ... durch."
"Ach", wissend grinst nun auch Jenkins wieder und widmet sich weiter den Büchern. Er muss dringend den Bibliothekar noch dahingehen erziehen, dass er für ein wenig Ordnung am Arbeitsplatz sorgt. "Daher weht der Wind, ich verstehe. Nun, beeinflussen kann man bei dem Schnipselbuch wirklich überhaupt nichts, man könnte nur die ungeklärten Fälle durchgehen. Die aber nicht sonderlich viel hergeben, seit die Bibliothek auf so viele helfende Hände zurückgreifen kann. Wenn sich also nichts finden lässt, werden Sie warten müssen, bis das Buch was hat, Mr. Stone. Und bis dahin sollten Sie sich schon mal mit den Gedanken anfreunden, dass Ms Cillian wieder aus dem Vollem schöpfen wird, wenn es um die Weihnachtsvorbereitung geht. Und ist das nicht auch der eigentliche Gedanke zu Weihnachten? Freude und Besinnlichkeit."
"Wenn es bei Cas dann aber nicht immer in Kitsch, Überladung und Wahnsinn enden würde." Augenrollend gibt sich Jake geschlagen und schaut ein letztes Mal wehmütig auf das große Buch. Was sich nicht einen Millimeter bewegt ...


*****

Ich würde auch nicht unbedingt mit ihr Weihnachten verbringen wollen *lach* es gibt ein bisschen Deko, dann gibt es viel Deko und wahninnig viel Deko. Und dann kommt Cassandra Cillian und hebt den Wahnsinn auf eine ganz neue Ebene ^^
The Quest - die Serie wurde nach vier Staffeln abgesetzt
Review schreiben