Das letzte Feuer

GeschichteDrama, Familie / P18
Erza Scarlet Gray Fullbuster Hisui E. Fiore Lucy Heartfilia Natsu Dragneel Wendy Marvel
31.10.2019
25.01.2020
21
35926
7
Alle Kapitel
19 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Was bedeutet es ein Magier zu sein
Was ist eigentlich Magie?
Ist Magie gut oder böse?
Wofür setzen wir unsere magischen Kräfte ein?
Welchen Grund haben wir um zu kämpfen?
Für wen gehen wir in den Kampf?

Das ist eigentlich ganz einfach, wir kämpfen um die zu beschützen, die wir lieben. Und wir wollen wieder eine Zukunft in der wir friedlich miteinander leben können. Für unsere Familie, für unsere Freunde, für unsere Kinder und für uns selbst.    

                                                                                                                                                                   
                                                                                                                                                                      Makarov Dreyer


„schon wieder einer.“

„ich frage mich, wie viele noch folgen werden?

„Das kann ich dir auch nicht sagen.“

„Er ist nicht der Erste und wird auch nicht der Letzte sein“
ein selbstgefälliges Lachen hallte durch den Kerker.

„Weist du warum er hingerichtet werden soll?“

„Nicht wirklich, mir wurde nur gesagt das er sich den Gesetzen nicht beugen wollte. Deswegen hat er sich gegen die Wachen unseres Königs aufgelehnt. Soviel ich weiß gelang es ihm unsere Soldaten mit Leichtigkeit auszuschalten.“

„dann sollten wir diesen Abschaum im Auge behalten“


„ich wusste nicht wie lange ich schon in diesen Loch saß, ich wusste nur das sie so in Sicherheit waren. Meine Frau und auch meine Kinder die mir die Welt bedeuten. Für meine Familie nehme ich selbst den Tod im kauf, das war schon immer so. Zuerst war es mein Vater, welcher mir ein  richtiges zu Hause gab. Dann waren es meine Freunde, wir worden alle zu einer großen Familie. Dann kam mein treuer Weggefährte. Und zum Schluss lernte ich sie kennen, die Frau welche ich über alles liebe und mit ihr gründete ich meine eigene Familie. Für sie würde ich im wahrsten Sinne des Wortes durchs Feuer gehen. Deshalb konnte ich nur hoffen das es ihnen nun gut ging und sie auch wirklich in Sicherheit waren. Denn das war alles was ich mir in diesen Augenblick wünschte. Naja eigentlich stimmte das nicht so ganz, ich wollte meine Familie noch ein letztes Mal sehen.“


Der Mann welcher an Ketten lag, konnte sich kaum bewegen, er hing nun seinen eigenen Gedanken nach. Es waren Erinnerungen an ein friedliches Leben, an eine Zeit wo Magier noch nicht verfolgt worden. Er dachte an seine Familie und er dachte an den Tag der das Schicksal aller Magier grundlegend verändern sollte. Seine Augen waren geschlossen. Als er an die Zeit dachte wo noch alles in Ordnung war.


Huhu, hier bin ich mal wieder mit einer neuen Geschichte über Fairy Tail. Ich wünsche euch allen viel Spaß, Natürlich freue ich mich wenn ihr mich wissen lasst wie euch diese Geschichte gefällt. Deshalb lasst mir viele Kekse da. Kommt auf die dunkle Seite, wir sind die mit den Keksen :)
Review schreiben