Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Splinter Cell Neue Bedrohung

von hai
GeschichteAbenteuer / P18 / Gen
Samuel 'Sam' Fisher
25.10.2019
25.10.2019
1
270
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
25.10.2019 270
 
Brasilien 20.10.2014

Sam flog gerade über den Brasilianischen Jungel mit seiner Crew,als sie plötzlich von irgendetwas getroffen wurden stürtzte der Heli ab.Nur Sam überlebte.Es gab schon gerüchte das Terroristen Lenkaketenwerfer besitzen.Sam hörte ganz leise schritte er begab sich direkt in Deckung er holte seine Five-SeveN raus,als 3 Männer des Brasilianischen Militär kammen,Sam ging ganz leise den Pfad entlang wo die 3 Männer herkammen.Als Sam 6 Minuten später auf ein Camp des Militärs traf.Sam ging auf ein höheres gebiet um von oben das Camp auszukundschaften mit sein Fernglas,als Sam guckte erschrack er überall waren US-Soldaten aufgehangen,er schlich dann ganz langsam an eine Patroulille dann nahm er sein Kopf und brach in das Genick.Sam versteckte die Leiche in ein nahegelegenen Busch.Sam wartete bis es Nacht wurde er kletterte über die Holzmauer 2 Wachen hatten ihn bemerkt.Sam zog ganz schnell seine Five-SeveN und setzte den beiden eine Kugel in den Kopf.Er ging dann in ein Haus da drinne war ein General,Sam packte ihn und verhörte ihn Sam hatte herausgefunden.Das Brasilien Die USA einehmen wollte Sam grinste und setzte ihn eine Kugel,er hatte auch noch eine Festplatte gefunden.Sam ging aus das Haus und warf 2 Granaten rein,als die Granaten explodierten kammen sofort alle da hin bis auf die 2 Wachen an den Ausgang,Sam schoss den beiden ne Kugel in den Bauch er rannte sofort los,den eine Wache hat auf ihn das Feuer eröffnet.Nach 2 St rennen setzte Sam sich hin und machte sich ein kleines Lager.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast