120 aus 6000 und mehr

von Ririchiyo
GeschichteFamilie, Schmerz/Trost / P16 Slash
Adam Young Anathema Apparat Anthony J. Crowley Erzengel Gabriel Erziraphael Gott
25.10.2019
16.02.2020
71
28568
11
Alle Kapitel
112 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
69. Annoyance – Belästigung/Störung/Schikane

Crowley stöhnt innerlich auf, als er den Engel bemerkt. Gabriel. Schon wieder. So langsam geht dieser Mistkerl ihm einfach nur noch auf die Nerven. Was er natürlich auch immer schon gemacht hat, aber so langsam wird es wirklich immer schlimmer. Noch schlimmer, als ohnehin schon. Und er hat den Erzengel von Anfang an gehasst … nicht ganz von Anfang an, er ist sich ziemlich sicher, ihn vorher nicht gehasst zu haben, aber spätestens jetzt tut er es. Was erlaubt der sich eigentlich, so mit seinem Engel zu reden?! Aziraphale hat nichts davon verdient! Aziraphale hat von allem nur das beste verdient, und dennoch taucht andauernd dieser verfluchte Erzengel auf, und versucht einfach alles irgendwie zu zerstören. Stört ihre Zweisamkeit oder manchmal auch einfach nur Aziraphale bei der Arbeit, und das nur, um irgendjemanden mal wieder zu schikanieren. Wie kann er nur?!
     Langsam denkt Crowley wirklich darüber nach, ihn ein für alle mal loszuwerden. Es wäre sicherlich kein guter Plan, und vielleicht würde es sogar ganz gewaltig schief gehen, aber lange erträgt er Gabriel sicher nicht mehr. Dann doch lieber ein Versuch, ihn irgendwie zu vernichten. Selbst auf die Gefahr hin, dass Aziraphale es nicht gutheißen würde. Aber entweder Gabriel ändert sich jetzt endlich, oder er belästigt sie nie wieder mit seiner grauenhaften Anwesenheit. Mehr Möglichkeiten sieht Crowley einfach nicht.
Review schreiben