Out of Control

von setyu san
GeschichteRomanze, Thriller / P18 Slash
Katsuya Jonouchi / Joey Wheeler
10.10.2019
10.10.2019
1
1974
2
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Sämtliche Charaktere gehören nicht mir, sondern Kazuki Takahashi. Lediglich die Idee gehört mir. Ich verdiene keinerlei Geld hiermit, hoffe nur auf ein paar nette Kommentare eurerseits.

Genre:
Thriller, Romanze

Pairing:
Joey Wheeler/??? , sowie gewisse wichtige Nebencharaktere … ob daraus richtige Paare werden liegt vielleicht auch an den Leser und ihren Kommentaren?!

Vorgeschichte dieser FF:
Aus der Serie / den Filmen habe ich die Namen übernommen und so belassen, wie sie dort sind, manchmal allerdings auch mal einen Charakter dazu erfunden. Es wird ein paar explizite Szenen zwischen Männern geben, da sie einfach in diese Geschichte gehören … und der Rest der Geschichte entspringt meiner eigenen Fantasie …

Rating:
P18 Slash, eventuell muss es im Verlauf der Geschichte hochgestuft werden

Inhalt:
Der junge Kellner Joey Wheeler glaubt mit dem Job, den ihm ein Freund verschafft, endlich das große Los gezogen zu haben. Zu seinem Bedauern muss der junge Mann jedoch feststellen, dass nichts so ist, wie es oft zuerst den Anschein hat. Außerdem ahnt der Blondschopf nicht, dass dieser Job sein ganzes Leben verändern wird … ein Moment, der sein Leben komplett auf den Kopf stellen wird!

Setting:
Spielt in DominoCity, die Geschichte ist AU, was sich besonders bei den Personen, ihren Jobs bzw. dem Alter bemerkbar machen wird und es hat rein gar nichts mit DuelMonsters zu tun …!


* * * * * ~ ~ ~ ~ ~ * * * * *


Ich danke euch jetzt schon mal dafür, dass ihr euch die Mühe macht und meine Geschichte lest!





* * * * * ~ ~ ~ ~ ~ * * * * * ~ ~ ~ ~ ~ * * * * *





Out of Control




I. Kapitel - Prolog




Wie gebannt starrte der blonde, jungen Mann, welcher sich mit seinem Ellbogen auf dem Tresen aufstützte, an die große Wanduhr, verfolgte wie die Zeiger langsam dahin krochen … //Oh man, noch fast vier Stunden! Ich glaub`, ich krieg die Krise …// Ganz in Gedanken schlüpfte der Blondschopf mit einem seiner langen, schlanken Finger in den Kragen seines weißen Hemds, das er unter seiner schwarzen Kellnerweste trug, löste den obersten Knopf und legte damit etwas von der samtenen, weißen Haut an seinem Hals frei. „Die Bestellung für Tisch Fünf! Los, flott …", ertönte es plötzlich laut neben ihm und der junge Mann zuckte zusammen. „… verdammt, Joey, beeil dich, oder soll der Gast seinen Kaffee vielleicht kalt trinken?! Auch steht die Cola für Tisch Acht schon so lange hier rum, dass die Eiswürfel fast geschmolzen sind." Taoki schüttelte mit verkniffenem Gesichtsausdruck den Kopf, „Außerdem müssen noch die Tische Drei, Sechs und Neun abgeräumt werden. Was ist denn im Moment mit dir los? Schläfst du?!" Während er Joey an meckerte griff er sich schon den nächsten Zettel und begann sich um diese Bestellung zu kümmern. Aufseufzend schnappte sich Joey Wheeler, knapp zwanzig Jahre und seines Zeichens Kellner hier im Café ´Kanzan`, das Tablett mit der großen Tasse Kaffee und navigierte geschwind zu Tisch Fünf. „Bitte sehr, ihr Kaffee. Es tut mir leid, dass Sie warten mussten", murmelte er ohne den Gast wirklich anzusehen und wollte sich schon wieder entfernen, um die Cola an Tisch Acht abzuliefern und anschließend die anderen Tische abzuräumen, um dann weiter seiner Arbeit nachzugehen, als er unerwartet am Handgelenk festgehalten wurde. Erschrocken sah er auf …





* * * * * ~ ~ ~ ~ ~ * * * * * ~ ~ ~ ~ ~ * * * * *



Ich hoffe, dieser kleine Vorgeschmack hat euch neugierig auf mehr gemacht



* * * * * ~ ~ ~ ~ ~ * * * * * ~ ~ ~ ~ ~ * * * * *




Fortsetzung folgt




Eure Sanni
Review schreiben