Wird es gelingen? SasunaruFF

GeschichteHumor, Romanze / P16
Naruto Uzumaki Sasuke Uchiha
01.10.2019
13.10.2019
6
7115
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
Hallooooo/Wink/
Wilkommen zurück zu meiner FF.
Ich wünsche euch viel Spaß  bei Lesen^-^

Wir waren dort stehen geblieben als Team 7 die Shlucht des Todes betreten.

"Sprechen"
//Denken//
(Kurama)
*Kura und Naru unterhalten sich*
/Grins,lächel,.../

Naruto´s Sicht:

*K: kannst du ihr wirklich trauen Naru? Ich meine es ist schön dass Sakura einsichtig geworden ist aber einfachso von heut auf morgen?
N: ach lass gut sein Kura, ich vertraue Ihr....ich habe in ihren Augen gesehen dass Sie es ernst meint.
K: ok Naru... Ich werde dich jetzt auch nicht weiter stören du musst dich Konzentrieren.
N:Danke Kura.*

"Naruto? mir egal wo du wieder mit deinen Gedanken bist dass du wieder so abwesend wirkst aber du solltest dich jetzt Konzentrieren"
sagte Kakashi und tippte mir auf die Schulter.
"Hai Sensei, Tschuldigung ich werde mich jetzt Konzentrieren"
Wir müssen uns jetzt wirklich Konzentrieren da wir einen Schmalen weg an der Bergwand langgehen,
der grad mal so breit wie wie mein Fuß ist.
Ein falscher Schritt und man stürtzt die Schlucht runter.
//Bis jetzt war die Schlucht des Todes noch nicht so schwer zu passieren, dies ist grad die schwierigste stellle...liegt wahrscheinlich auch daran dass Wir gut Ausgebildete Ninja sind.//
(Oder einfach nur einpaar Idioten mit viel Glück, HAHAHAHA)
Ich Ignorierte die Aussage des Fuchses einfach und lief weiter.
Wir waren schon mehr als zwei stunden hier unterwegs , Kakashi sagte die durchquerung würde ungefähr 4 stunden brauchen.
Als Wir den Schmalen weg hinter uns haben, stehen Wir vor einer Hängebrücke die...Sagen Wir mal schon einpaar Jahre auf den Buckel hat.
"Die sieht so aus als würde Sie jeden Moment einstürzen....müssen Wir darüber?"
meldete sich Sakura zu Wort.
"Ja müssen Wir, ich werde zuerst gehen danach Sasuke, nach Sasuke Sakura und zu Schluss Naruto."
"HAI Sensei"
Sagten Sakura und Ich in einklang während von Sasuke nur ein zustimmendes Brummen kommt.
Gesagt getan während Sasuke die Brücke überquert/die im übrigen nicht grade klein ist/
spricht Sakura mich an.
"Du Naruto?"
"Ja?"
"Du liebst Sasuke wirklich oder?"
/Rot werd/"W-wie kommst du darauf?"
"Ach Naruto , das merkt man allein schon daran wie du ihn anguckst"
/Kopf verlegen zur Seite dreh/"J-ja o-ok ...ich gebe zu ich habe mich in ihn Veriebt"
"hihi, ich wusste es! Ich helfe dir dass ihr zusammen kommt"
"Dass ist wirklich nicht nötig Sakura...aber sag liebst du ihn wirklich nicht mehr?"
"nein ich liebe ihn wirklich nicht mehr, da brauchst du dir keine gedanken machen^-^"
"ok"
Wir wollten uns weiter unterhalten aber Sasuke war jetzt drüben und Sakura konnte jetzt rüber.
"Wir reden heute Abend weiter"
damit ging Sie rüber.
*K: hey Naru.
N: was ist den Kura?
K: ein Steinrutsch kommt direkt auf dich zu, wenn Sakura sich jetzt einwenig mehr beeilen würde und du rüber rennst könntest du es noch schaffen ungeschoren rüber zu kommen.
N: WAS! ja ok ich werde es sagen, danke Kura
K: nicht dafür Naru.*

Ich schaute hinter mir und sah wie ein haufen steine auf mich zukommen.
"SAKURA! BEEIL DICH EIN STEINRUTSCH KOMMT DIREKT HIERHER!!"
"WAS?!! OK ICH WERDE SCHNELLER GEHEN"
Sie rannte schon beinahe rüber.
Als Sie drüben war lief ich sofort los .
"DU MUSST SCHNELLER  LAUFEN NARUTO! DIE STEINE HABEN JEDEN MOMENT DIE BRÜCKE ERREICHT!"
Schreit mir Sakura entgegen.
//Ach wirklich hätte ich nicht gedacht//
ich lief etwas schneller musste aer wirklich aufpassen da die brücke wirklich schon ziemlich kaputt war.
"NARUTO PASS AUF!"
reif mir Kakashi zu .
Ich sah nach hinten und sehe wie die steine die brücke zertrümmern.
Die Brücke schaukelt ziemlich und ich musste mich am Seil festhalten.
Als ich fast drüben war riss aufeinmal die befestigung der Brücke.
"NEIN!" schrie Sakura.
Ich sprang in der hoffnung es rüber zuschaffen aber ich wusste jetzt schon das ich dies nicht schaffen werde.
Als ich schon mit meinem leben abrachenen wollte merkte ich wie eine Hand mich festhält.
Ich schaute nach oben und sehe dass es Sasuke ist der mich am Handgelnk gepackt hat.
Er zog mich nach oben , oben wurde ich von Sakura sofort in eine stürmische umarmung gezogen.
"gott sei dank geht es dir gut Naruto."
schluchzte Sie .
Ich streichelte ihr beruhigend über den Kopf.
Ich schaute zu Sasuke hoch.
/Lächel/"Danke Sasuke"
"nicht dafür ....woher wusstest du das ein Steinrutsch kommt, man konnte ihn doch weder hören noch sehen"
"ä-ähm doch ich konnte ihn sehen er war auf der andere Seite schon in sicht weite."
"....ok, dann lass uns weiter gehen bevor weitere überraschungen kommen."
"ist gut"
und so liefen Wir weiter.
Unterwegs war nichts mehr passiert so dass Wir gesund und Munter die Schlucht des Todes hinter uns lassen können.
"Also  sooo schwer war das nun auch nicht"
sagte ich und kassierte dafür einen leichten klapps auf den Hinterkopf.
"DU WÄRST FAST DRAUF GEGANGEN! .... Wir haben doch grad erst richtig Freundschaft geschlossen, da möchte ich dich nicht jetzt schon verlieren."
"Tschuldigung Sakura"
"ach ist jetzt auch egal, lass uns weiter laufen"

-Zeitsprung von einer Woche-

Sasuke´s Sicht :

Wir können das Dorf schon sehen als Ich bemerke dass Naruto wieder total Geistesabwesend ist.
//woran denkt er immer nur dass er in den letzten Tagen so Geitesabwesend ist?//
"Hey Naruto wir sind gleich da, komm mal wieder aus deinen Gedanken raus"
Ich schüttelte ihn leicht an der Schulter bis er reagiert.
"ist gut Sasuke du brauchst mich nicht mehr so durch zu schütteln"
"Mensch Naruto wo bist du in letzter zeit so oft in mit Gedanken , nicht dass dein Hirn bei so viel anstrengung noch durchbrennt."
"Haha sehr Lustig Sasuke, kann dir doch egal sein über was ich nachdenke"
//Autsch das saß, ich mag es nicht wenn er so mit mir redet, ich mache mir nur sorgen um ihn da er in letzter zeit halt komisch ist//
"Wie auch immer Jungs, Wir sind gleich da also benehmt euch jetzt"
"Hai Sakura"
kam es von Naruto aber ich antwortete nicht.
Nach zehn Minuten Fußmarsch in der niemand geredet hat stehen Wir nun vor dem Tor des Dorfes.
"Wer seit ihr und was wollt ihr in unseren Dorf!"
sprach uns eine Wache an, Kakashi Antwortete ihm.
"Wir sind Ninja aus Konoha und wir haben vom Hokagen den auftragt bekommen eurem Dorfoberhaupt eine Schriftrolle zu überreichen."
Kakashi hielt die Schriftrolle hoch und Lächelte freundlich.
Die Wache musterte uns kurz ließ uns dann aber durch.
"wartet kurz ich werde jemanden zu euch kommen lassen der euch hinbringt."
"vielen dank das ist sehr nett"
Antwortet Kakashi.
nach 5 Minuten  kam ein Junge im alter von Sakura,Naruto und mir.
"Schönen guten tag, mein Name ist Inko , ich soll Sie zum Dorfoberhaupt begleiten."
"Guten tag. Lass die höfflichkeiten nur weg , mein Name ist Kakashi Hatake und dies sind meine Schüler. Das Mädchen heißt Sakura Haruno/Sakura lächelt und winkt/ , der Blonde Junge heißt Naruto Uzumaki/Freud mich/ und der Junge der so gelangweilt guckt ist Sasuke Uchiha"
Ich nicke Inko nur kurz zu und dann Laufen Wir los.
auf den Weg zum Dorfoberhaupt zeigt er uns auch das Dorf und Ich muss sagen das es garnicht mal so schlecht aussieht.
Nach einer viertelstunde standen Wir vorm Gebäude des Dorfoberhauptes.
.
.
.
.
.
Sooooo das wars mit dem Kapitel.
Ich hoffe es hat euch gefallen^-^
Lasst gerne reviews da damit ich weiß dass diese FF überhaupt gelesen wird und ob Sie euch überhaupt gefällt.
Es tut mir übrigens Leid das ich die Letzten tage kein Kapitel hochgeladen habe.
Ich versuche jetzt wieder regelmäßig etwas Hochzuladen.
Also bis zum nächsten mal /Wink/
Review schreiben