Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Seine letzten Worte

GeschichteKrimi, Liebesgeschichte / P12 / MaleSlash
Dr. John Watson Irene Adler Sherlock Holmes
29.09.2019
29.09.2019
1
151
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
29.09.2019 151
 
Man schrieb das Jahr 1895. Drei Jahre nach Sherlock Holmes Tod. Die Situation zwischen den grossen Nationen hatte sich mittlerweile beruhigt und ein Weltkrieg konnte bis jetzt umgangen werden. Doch diese gähnende Leer, welche Holmes Tod hinterlassen hatte, verfolgte mich immer noch. Manchmal schien es mir, als würde ich ihn auf den Strassen von London sehen, seinen wachsamen Blick auf meinen Rücken. So ging es mir auch mit Irene Adler. Manchmal, aber nur manchmal, schien es mir, als würde ich ihre langen, leicht gewellten Haaren am Rande einer Menschenmenge, oder auch ihre stechenden Augen, welche nur für meinen Freund, Sherlock Holmes, in diesem spezielle,  undefinierbaren Ton leuchteten, sehen. Doch beide dieser Sichtungen konnte man sowohl als vollkommen unrealistisch, so wie auch als ein reines Hirngeschpinst meiner Fantasie  bezeichnen, da ja beide ein tragisches Ende durch den unberechenbaren Professor James Moriarty fanden. Nicht wahr...?
-John H. Watson, 25. März, 1895
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast