Freunde bleiben

von Simkaja
GedichtPoesie, Freundschaft / P6
17.09.2019
17.09.2019
1
183
2
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 
 
 
Freunde bleiben

Die Zeit schreitet zu schnell voran
Und will zugleich nicht vergehen,
Ich kann gar nicht beschreiben,
Wie sehr ich hoffe, dich zu sehen.

Wenn mein Handy vibriert,
Der Gedanke, es bist vielleicht du.
Und wenn dem so ist,
Dann antworte ich im Nu.

Ich freue mich einfach,
Es ist schön, denkst du an mich.
Denn von Zeit zu Zeit,
Denke ich ganz viel an dich.

Und ja, wie soll ich’s anders sagen?
Es ist nunmal so, du fehlst mir eben.
Dein Lachen, deine schöne Stimme,
Sogar dein ohne-Punkt-und-Komma-reden.

Ich lache gerne mit dir,
Teile aber auch das zum wein’.
Und so wie du für mich da bist,
Möchte ich es gern für dich sein.

Freude, Sorgen, Ängste,
Kannst du mir erzählen,
Ich werde dir zuhör’n
Und versuchen, zu verstehen.

Ich weiß noch, wie du meintest:
„Freunde kommen und gehen“
Und wie ich dachte: „Ich hoffe du bleibst,
Ich will dich in meinem Leben.“

    Diane Wolters
______________________________________________
für C.