Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Freunde?

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
01.09.2019
06.10.2020
2
2.063
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
01.09.2019 1.916
 
Es war ein angenmer Herbst Abend. Jason macht wie immer seine Runde durch das Camp.   Ist Kim ist in  der Nähe  von Camp. Jason der das bemerkt hat sieht zu ihr rüber und greift sie an Kim Bleibt stehen und siht in auch und rennt in entgegen. Lächelt und umarmt in. Jason zuckt verwirrt   zusammen. Kim Kuschelt glücklich sich an im. Jason fängt böse an zu Knurrt schubst sie weg."Warum machst du das? „ und richtet  dei waffe auf sie. "Lass das Jason was soll das? „ dret denn Koffer schief "kenn wir uns? „ fragend Jason verwirrt immer noch die Machete auf sie gerichtet."Ne aber so behandelt man doch keine Dame oder?„".....ja und du weist schon das ich ein killer bin.„ grinst bereit unter der Maske. "Ja und was hat das da mit zu tun? „ "sehr fill ich kann dich jetzt eifach töten.„ und übt ein leicht Druck aus. "Dan mach das doch. Aber Michael würde es nicht gefallen.„ und grinst in breit an. Lässt leicht locker "wie jetzt? „Grinst in triofirend an. "ist er etwa dein freund? „ "Ne.„ na dann und  drückt die Machete am ihren hals. "und warum sollte ich dir das glauben das du in kennst? „ "Weil er mein Vater ist und dich umbringen wird wen du mich tötest.„" .......was Michael ist varter? „ kuckt sie ungläubig an." Jap glaube ich nich.„  rollt genervt die Augen. "Soll ich dir beweisen?„ "ja.„ " Dann muss ich in an Rufen stimmend?„ "ja mach das.„ niemt dann deine Machete von mein Hals da weg.„"da mit ich in Anrufen kann. „ Und sucht hir Handy. nimmt knurrend die Waffe von ihren hals. und beobachtet sie Gans genau.  Holt das hendy  raus und ruft Michael an. "Hi Daddy kannst du Jason sagen das er mich nicht umbringen soll.„ beobacht sie bisschen verwirrt. Seufz und Reicht im dem das Telefon. "Was soll ich da  mit? „ rollt die Augen "er will mit dir reden.„ nickt nim es an. "Was gibt es Michael.„ "wag es blos nich ihr ein har zu krümen.„ Kuckt In grinsend an. "wann hatten du mir vor das zu erzlen?„" Garnich.„ "und warum? ich bin schließlich dein bester freund.„ knurrt "gib mir Kim. „"wer ist das?„" meine Tochter du ideot. Schreit Michael an anderen Ende Jason an. "..oky...her für dich. „und reich ihr das Telefon. "Ja?„  "komm so fort nach hause.  „"warum den?„" Er ist doch garnicht so schlimm wie du gesagt hast.„ Beobachte das sauer. "knurrt ich bin gleich da. dann wirst du was erleben. ich habe doch ver boten zu im zu gehen. Freddy sollte doch auf dich aufpassen. „" .... ja was Freddy an geht...ich habe in. Ergedwie verloren...„ Michael knurrt genervt " das wirst du mir erklären müssen bleibt. da wo du bist ich bin gleich da.  ach ja und sag Jason das ich mit im reden will.„ Und leg wütend auf. Oky. Legt auf und kuckt zu Jason hoch.... "mein deddy kommt her und er klang sehr wütend.„ zuckt die Schulter "und warum sollte mich das intensieren?„ " Weil er auch mit dir reden will. „ "was aber warum den das ich habe doch nichts gemacht?„"Keine Ahnung.„ "ich habe doch nich falsch gemach.„ "Ich weiß aber sag das mein Vater„ Kim setzt sich hin...  knurrt " ich warte nicht. Mir doch egal wen Michael sauer ist.„  steht auf. Und siht in hinter Jason stehen der sehr wütend aushieht. Jason merkt es nicht und sieht sie fragt an. "was ist den?„ ..zeigt hinter im "Hi Daddy.„drei sich um und sieht Michael an...und Siht auch Freddy neben in und Stehen.er siht auch sehr wütend aus. kuckt dann Michael wider an und dann wieder zu frddey."was willst du den her Freddy.„ und Pakt im am hals.und drückt im die Luft weg. Freddy kann sich gegen sein starken Griff nicht wehren...."lass mich los.„Kim Leuft da ihn um Freddy zu helfen.  "Deddy tue doch was bitte.„michel knurrt und zieht Jason weg von Freddy." jetzt ist Schluss ihr könnt euch später gegenseitig umbring.„ ..."knurrt nur was wolt ihr her und warum hast du mir nicht erzählt.„ "Ist alles Oky Onkel Freddy?„"was er ist dein Onkel aber hier seit doch nicht mal verwand.und warum ausgerechnet er ?„ Freddy lächelt Kim an "ja süsse es geht schon wieder. Kuckt Dan  zu Jason  böse lächelt  na neidisch?„ Jason knurrt in hasserfüllt an. Michael seufz genervt "er ist fernüftiger als du.„ Freddy kuckt verwirrt zu Michael rüber.." Ich dacht das ist weil du seine Freundin geheiratet hast. Kim kuckt verwirrt zwischen dem beiden.also Mama? "ich ver Miss sie so„ und umarmt Freddy weinend. knurrt  und komt neer zu Michael. "du hast was? „Michael geht Rückwegs  und knalt gegen ein baum."es tut mir leid es ist eifach soo passiert. bitte....„"was bitte?" und bricht im den arm. Michael schreit Schmerz erfüllt auf. "warum tust du mir das an. und warum sagt sie das sie tot ist?„ freddy kuckt  traurig auf dem Boden "saw hatte sie erwischt....„"wo ist er freddy?„"ich weis es nich„..."da finde es heraus oder.„...Freddy lacht oder was?„ Jason kuckt in has erfüllt an und bricht Michael  schreit wider als seine Finger und sein Bein gebrochen werden. höllische schmerzen  kim Will da hin laufen. Wid aber von Freddy fest gehalten. "Hör auf Jason bitte. Du tust mein Vater weh. „ Jason ignurit sie und macht weit.Michael schreit wider..."freddy tute was er sagt. „Freddy kuckt zu Michael besorgt rüber"warum lest du dir das  gefallen.„ michael zeigt auf Kim mit der Gesunden Hand. Frddey nickt "gut ich kucke wo er ist. Kim du bleibst her okay. „ und verschwindet Jason lest Michael dann los. michael Felt auf dem Boden. Kim Leuft zu ihrem Vater.  Und umarmt in. "Jason das war nicht nett. Was sollte das. „das hat er verdient Ich ferste das nicht ich dachte ihr werd freuende? „"waren wir aber jetzt nicht mer.„"Aber warum? Das  ist doch kein Grund in so zu zurichten.„ "doch ist es du hast keine anug was er getan hat.„ michael kuckt auf dem Boden "ich habe doch gesagt es tut mir leid. Kim du Soldes nich her her kommen.„"Aber ded ich  warum den nicht. Ich wollte Jason mal kennen lernen. Mama hat so fiel von im erzählt.„" ......was? „Michael steht seufzen auf "Kim wir gehen jetzt.„ Jason knurrt bedrohlich "hör auf dein Vater und geht jetzt.  bevor ich es mir anders überlege.„michael nickt und nimmt Kim mit der gesunder Hand Kim an der Hand und geht mit ihr los. Kim Reist sich los. "Nein sagt mir jetzt was los ist. ich Bin doch kein klein Kind.„Wird von beiden böse angekuckt "Leute?„und geht langsam rückwärts und knalt gegen Freddy. Der hinter ihr auf getaucht ist .jason knurrt "nein hau ab„"aber„wird von Freddy fest gehalten. "Wir gehen jetzt.„"Aber wo hin den deddy?„" Nach Hause „"Ich will aber nicht „"Du musst"Setz auf dem Boden. Michael Seufz  genervt "komm jetzt.„"Nop„MICHAEL KNURRT UND ZIHT  sie hoch und geht los und ziht sie HINTER SICH HER "Las mich los ded.„"nein.„"Warum den nicht?„Michael knurrt genervt "da rum.„Jason schubst Michel
Wütend.michael fängt an zu stolpern und fällt hin. packt Kim am fus und zieht sie  mit  sich. Kim lächelt " schüss deddy „Michael knurrt  und steht wieder auf und stürzt sich am Freddy. "hör auf da mit Jason.„ Jason ignuriht in  und geht wütend weiter. Kim wink Michael zu. Jason lacht leise Schadenfreudig. " Hi Jason wo hingehen wir?„"zu mir  und ein wir gibt es nich.„ "eigentlich schon weil ich doch bei dir bin.„ Jason knurrt genervt "klappe „"warum so genervt?„"geht dich nicht an.„"Eigentlich schon schlisliech  komm ich doch mit.„" bist du immer so nervig Keine Ahnung. „"Oh deddy Wills du auch mit kommen? „  knurrt "hau ab Michael„..."nicht One  meiner tochta.„"deddy warum willst du nicht das ich mit Jason rum hänge.„"Da rum.„ Michael Knurrt  Böse Volgt in stum  mit Freddy "Hi  Jason kannst du mir ein gefallen tun?„ " nein warum sollte ich.„ " Wist du was ich nicht vehrsthe warum du so geim zu mir bist. Ob ich nett zu dir bin. Aber meine Mutter immer so Liebevoll  von dier geredet hat. Das und immer so lieb währst.„ Jason bleibt traurig seufzend stehen...." was willst du.„ kannst du mich bitte tragen...du tust mir weh.„ kuckt beschemt auf dem Boden. Jason lässt Kim,s Bein los und hebt sie hoch und geht weiter.kim kuckt überrascht Jason an und wird leicht roht in Gesicht. Jason kuckt sie fragen zu ihr runter." "Danke „ Jason antwortet nicht da rauf. kim schließt die Augen und  kuschelt sich an im. Jason rollt  genervt die Augen und geht stumm weiter. Nach einer Weile als sie die Hütte reichen. Macht Jason die Tür auf und geht in sein Zimmer und Schmeist  Kim in  sein Zimmer.  "Hi was soll das.„schlisst die Tür ab und geht zu michal Rübe "komm mit„ Michael kuckt zu der Tür rüber. Kim Klopft verzweifelt gegen der Tür Jason ignurit das und geht weg "Las mich  raus  nein.„ Antwort Jason genervt "Warum nicht?„"da rum.„Knurrt antwortet Jason wütend. Kim seufz vosterirt und setz sich Inner Ecke."Michael komm mit wir müssen reden.„ michael nickt und kommt mit. Jas macht nach einer zeit wider die tür auf.  Und siht wie kim  eingeschlafen ist. Auf sein Bett."los auf stehen.„ "Nein es Grade so kuschelig.„ Und schläft weiter in sein Bett. In sein Kissen gekuschelt. Jason knurrt wider wütend "raus aus meinem bett so  vort.„ "Nö „und dreht sich um. Jason kurrt wieder und schubs sie runter von dem bett  "Hi was sollte das?„ "das du aus  mein bett raus  kommst.  Das aber trotzdem gemeint von dir. Und steht auf und legt sich wider da rein.  knurrt wütend und dreht sich um. "ach  das macht  kein sin.„und geht raus Kim Lächelt Kuschelt sich wider ein und Schläft ein. MICHALE  Sitz in der Küche und kuckt zu Jason der wider kom one seiner Tochter. "wo ist meine tocher du hast doch gesagt du holst sie und gibst sie mier wider wen ich tuhe was du sagst. also jason wo iszt sie?„"in mein zimer. „Michael steht auf und Geht knurrend da hin. Jason stelt sich vor in. "nicht so schnell.„Michael knurrt was willst du den noch „"das du gehst. „
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast