Mesozoic World

GeschichteAbenteuer, Fantasy / P12
Fabeltiere & mythologische Geschöpfe
31.08.2019
17.09.2020
22
32.062
2
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
16.09.2020 176
 
Das Mittelalter ist uns allen ein Begriff. Doch kennt ihr auch das Erdmittelalter?

Im Erdmittelalter, der als Mesozoikum bezeichneten geologischen Ära, herrschten die Dinosaurier auf der Erde. Es begann vor 251,9 Millionen Jahren und endete vor 66 Millionen Jahren.

Unterteilt wird das Mesozoikum in Trias, Jura und Kreide.

Die ersten (Nicht-Vogel-)Dinosaurier tauchten vor etwa 235 Millionen Jahren in der Obertrias auf und starben beim Massensterben am Ende der Oberkreide vor 66 Millionen Jahren aus.

In diesem unvorstellbar langen Zeitraum entstanden und verschwanden unzählige Dinosaurier-Arten auf dem blauen Planeten. Anders als es in der Medien- und Spielzeuglandschaft oft den Eindruck macht, sind sich die meisten der berühmtesten Dinos sich in Wahrheit niemals begegnet. Entweder weil sie auf unterschiedlichen Kontinenten lebten oder in verschiedenen Epochen existierten.

Hier mal ein paar Beispiele, wann welche Dinosaurier lebten:

Trias: Plateosaurus, Coelophysis, Eoraptor, Herrerasaurus, Liliensternus, Mussaurus, Procompsognathus

Jura: Allosaurus, Archaeopteryx, Apatosaurus, Diplodocus, Brachiosaurus, Stegosaurus, Ceratosaurus, Compsognathus, Dryosaurus, Giraffatitan, Kentrosaurus, Othnielia

Kreide: Tyrannosaurus, Albertosaurus, Deinonychus, Velociraptor, Iguanodon, Parasaurolophus, Spinosaurus, Triceratops, Argentinosaurus, Carcharodontosaurus, Carnotaurus, Giganotosaurus, Deinocheirus, Gallimimus, Edmontonia, Ankylosaurus, Oviraptor