Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Briefe einer skurrilen Außenseiterin

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
18.08.2019
06.08.2021
223
64.817
9
Alle Kapitel
39 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
18.08.2019 273
 
Lieber Sonntag,

nun hast du endlich deine Meisterin gefunden. Ich beschäftige mich mit Briefen, sodass mir nicht mehr langweilig wird. Denn diese Textform bietet so viele Möglichkeiten an. In Sachen Kurzgeschichten habe ich nicht so viele Räume für Experimente, das gebe ich zu.
Sobald ich meine Briefsammlung zu Sailor Moon vollendet habe, werde ich andere Texte in Briefform schreiben. Letzten Endes habe ich genug über Sailor Moon geschrieben. Deswegen ist es an der Zeit, nach neuen Ufern zu suchen.
Jedoch habe ich keine neue Figur gefunden, mit der ich mich beschäftigen kann. Schlließlich ist es nicht leicht, eine eigene Figur zu erfinden. Sollte ich die Bürger der fiktiven Stadt Serenity Falls in Briefen sprechen lassen?
Ich habe schon Tweets über die Figuren aus Serenity Falls geschrieben. Allerdings sind diese Texte viel zu kurz, um als Literatur ernst genommen zu werden. Das ist meine Meinung. Ich finde, ein Text in Prosa sollte mindestens eine Buchseite umfassen, damit er stimmig wirkt.
Allerdings habe ich keine Ahnung, ob sich Briefe zu einer neuen Obsession von mir entwickeln werden. Denn als Autistin brauche ich eine Obsession, um klar denken zu können. Wegen Mozart wurde ich schon oft ausgelacht, sogar von meinen eigenen Vorgesetzten.
Das war der Grund, warum ich meine Geschichten über Mozart in Fanfiction zu Sailor Moon umgeschrieben habe.
Der beste Aspekt an Briefen ist, dass man in dieser Textform alles darstellen kann, was einem das Herz begehrt. Von Banalitäten bis hohen literarischen Ansprüchen ist alles drin. Ich glaube, ich sollte eine Briefsammlung im Stile von Kurzgeschichten-Anthologien schreiben. Na, dann eben über Serenity Falls! Wie klingt die Idee, lieber Sonntag?

Mit freundlichen Grüßen
Serenity Wing
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast