I still love you

GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P12
Liam Payne Louis Tomlinson OC (Own Character) Zayn Malik
12.08.2019
14.10.2019
4
2254
1
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
„Tini?!“ werde ich gefragt und ich suche den Besitzer der Stimme im Raum. Meine Sicht ist unklar, doch ich kann einen  Mann erkennen. Er hat braunes Haar, das leicht verwuschelt ist und sieht total müde und fertig aus. So ausgezehrt. Er tut mir leid. Anscheinend kennt er mich, doch ich kann keinen Namen zuordnen. Schon allein das macht  mich müde und ich falle wieder zurück in die Dunkelheit.
Beim nächsten mal sitzt eine junge Frau da, doch sie erkenne ich sofort. Charly. Doch auch jetzt fühle ich mich nicht richtig wach. Mein Mund ist total ausgetrocknet, doch ich versuche zu sprechen: „...Char..ly... ich... wach.“ doch es fällt mir schwer. Sie sieht hoch und ich erschrecke innerlich. Sie ist total ausgezehrt und ihr Gesicht ist eingefallen. Nun rinnen Tränen aus ihren großen Augen und sie lässt sich an mein Bett fallen und umarmt mich. Ich streichle ihr über das Haar und sie schluchzt auf. „Ich hab dich so vermisst Nelli“
Meine Augen werden schon wieder träge, doch ich versuche dagegen anzukämpfen und verliere haushoch.
Als ich die Augen das nächste Mal öffne, sehe ich klar. Das Zimmer in dem ich liege ist in einem hellblau gehalten und durch das Fenster kommt Licht und frische Luft rein. Mein ganzer Körper ist mit Schläuchen verbunden und neben mir piepst in regelmäßigen Abständen eines der Geräte. Ich schau mich um. Viele Menschen sind in dem Zimmer, doch bis auf Charly und zwei weitere Mädchen erkenne ich niemanden. Insgesamt befinden sich ,ohne mir, den dreien und dem Arzt, noch 2 weitere Frauen und 5 Männer im Zimmer.
„Hallo Frau Abramovici, ich bin Doktor Dalton und ihr behandelnder Arzt.“ redet der Mann im weißen Kittel mit mir doch ich verstehe ihn nicht. Wieso verstehe ich ihn nicht? Ich weiß er redet englisch, doch ich müsste ihn verstehen! Panik breitet sich in mir aus und Charly unterbricht den Arzt. „Tini was ist los?“ fragt sie auf deutsch. Tränen laufen mir über die Wangen: „ich verstehe ihn nicht“ sage ich traurig. Sie sieht geschockt aus. Einer der Männer, er hat braune, kurze Haare und viele Tattoos auf den Armen, fragt sie etwas und ich blicke sie fragend an. Auch der Arzt scheint von Ihrer Antwort überrascht. Schnell notiert er sich was in seinem Heft und fragt Charly was, das sie übersetzt. „Der Arzt will wissen, ob es okay für dich ist, wenn ich übersetzte und ob du irgendwelche Schmerzen hast.“ Ich bejahe, dass sie übersetzten soll und verneine die Schmerzen. Meine beste Freundin übersetzt und erhält die nächste Frage. „Erkennst du jedem im Raum?“ nun schauen mich alle erwartungsvoll an. Auf einmal fühle ich mich schuldig und nicht fähig zusprechen, schüttle ich nur den Kopf.  Ein wenig unsicher suche ich die Blicke der Fremden. Sie sehen geschockt und traurig aus, doch einer sticht hervor. Der braunhaarige mit den verwuschelten Haaren sieht total verletzt aus und sinkt auf einem Stuhl zusammen. Von zwei anderen Männern, der eine hat schwarze Haare und der andere Blonde, wird er hinausgebracht. Mit einem entschuldigen Blick zu mir, läuft Charly Ihnen nach.

Louis Sicht
Zayn und Niall stützen mich und leise fange ich an zu weinen. Ich hab sie verloren. Sie erkennt mich nicht einmal mehr. „Du kannst nochmal neu anfangen Louis. Das ist nicht das Ende!“ behauptet Niall und das gibt mir Trost, doch dann kommt die Gewitterwolke in Gestalt von Zayn’s Freundin angerauscht.
„Du wirst sie nicht mehr sehen. Keiner von euch.“ sagt Charly eiskalt. „Aber...“ wollen Zayn und Niall protestieren doch sie schüttelt energisch den Kopf: „Nein, keiner von euch. Ich weiß nicht wie lange ihre Erinnerungen weg bleiben, doch ich will, das sie Frieden hat und glücklich ist und nicht von Erinnerungen durch deinen Verrat wieder leidet. Außerdem musst du eine Hochzeit planen Tomlinson!“ das letzte faucht sie mir entgegen.  Ich widerspreche ihr nicht, sehe ich doch keinen Sinn dahinter. Jetzt ist alles vorbei, ich habe sie endgültig verloren.



——————————————————————
Heyho :D
Was denkt ihr über die Fortsetzung?
Ich hoffe, ich schreibe es interessant und ich versuche es auch auf Fakten mir dem Koma beruhen zu lassen, könnte aber manchmal nicht der Wahrheit entsprechen.
Ich würde mich über Reviews freuen und bis bald :D
Review schreiben