Vergangene Fehler

von NOS26
GeschichteAllgemein / P12
FC Bayern München FC Schalke 04
01.08.2019
02.12.2019
44
55038
5
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
Nele ist jetzt 29 Jahre alt und ist Kfz-Meisterin. Ihre Eltern hatten eigentlich etwas anderes für ihr Leben geplant. Sie sollte nach dem Abitur studieren und dann mit in die Firma ihres Vaters einsteigen. Nele wollte das nicht. Sie interessierte sich schon immer für Autos und wollte in dieses Berufsfeld. Seit einem guten Jahr hat sie den Meisterkurs fertig und erfolgreich und auch noch als eine der Besten bestanden.
Luca ist ihr ganzer Stolz. Als Luca auf die Welt kam, gab es einige Komplikationen. Luca musste mit einem Notkaiserschnitt geholt werden. Danach wurde er direkt auf die Intensivstation gebracht. Nach einigen Stunden gab es dann endlich einige Informationen für die jungen Eltern. Luca hatte eine Fehlstellung am Bein. Falls er irgendwann einmal gehen könnte, dann wohl nur mit einer Gehhilfe. Die Ärzte hatten auch noch einen Herzfehler festgestellt. Außerdem war Luca einige Zeit zu früh gekommen. Deshalb meinte die Ärzte, dass er generell etwas entwicklungsverzögert wäre.
Nele wusste heute, dass es nicht so kommen sollte, wie die Ärzte es sagten. Luca war mittlerweile 6 Jahre alt, sollte im Sommer ganz normal in die Schule kommen, spielte Fußball und war auch ansonsten ein ganz normaler Junge. Also hätte sein Vater die Familie auch nicht verlassen müssen. Denn dem war es mit einem behinderten Kind anscheinend zu anstrengend. Anfangs war es das auch. Luca musste zu vielen Untersuchungen, oft ins Krankenhaus und viel operiert werden. Nicht einfach. Für keinen.
Luca fragte zwar mittlerweile oft nach seinem Vater, aber der spielte für Nele keine Rolle mehr. Er hatte sie damals alleine gelassen. Sie sagte Luca jedes mal, dass er ganz weit weg arbeiten würde. Obwohl er gar nicht so weit weg war. München war von Gelsenkirchen aus gesehen ja nicht aus der Welt. Aber er hatte sich gegen sie entschieden. Allerdings wurde Nele von seinen Eltern unterstützt. Sie helfen ihr wo sie können, denn das Verhalten von ihrem Sohn finden sie auch nicht in Ordnung. Neles Eltern haben sich mittlerweile getrennt. Ihre Mutter kommt mir Neles Leben nicht klar. Die falsche Beruf, den falschen Freund und dann auch noch eine Kind. Ihr Vater hatte es nicht mehr ausgehalten und sich irgendwann von seiner Frau getrennt. Er war nicht wirklich für seine Tochter da, aber er zahlte alles was mit Luca zutun hatte. Die teuren Therapien und Operationen hatte er übernommen. Nele hätte ihm ansonsten nicht eine so gute medizinische Versorgen bieten können.
Mittlerweile hatte sie auch wieder so etwas wie einen Freund. Gregor und Nele hatten sich vor 3,5 Jahren kennen gelernt. Er hatte sich sofort in sie verliebt. Nele fand ihn nett. Aber mehr nicht. Inzwischen hatten sie ein irgendwie eigenartiges Verhältnis. Gregor war viel bei ihr und Luca. Er kümmerte sich gerne um Luca. War irgendwie eine Art Vaterersatz für ihn. Aber von Neles Seite aus war da nicht mehr, doch Gregor gab nicht auf.