Cody Ein Imperialer Commander

GeschichteAllgemein / P18
Ahsoka Tano Anakin Skywalker / Darth Vader CC-2224 / Marshal-Commander Cody CT-7567 / Captain Rex OC (Own Character)
29.07.2019
21.09.2019
26
8757
1
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
Trompeten und Pauken ertönen, als ich zusammen mit einigen Männern neben dem Festzug herging, um diesen zu bewachen. Heute ist der Gründungstag des Imperiums. Vor genau 7 Jahren wurde das Imperium ausgerufen. Um das zu feiern wurde ein großer Festzug durch die gesamte Hsuptstadt Lothals und jedes anderen Planeten geführt. Wir sollten dabei die Wagen absichern. An forderster Stelle fuhr ein Wagen der An unseren Heiligen Imperator angelegt ist. Neben diesem lief ich. Auf einmal sah ich wie eine junge Togruta die am Straßenrand stand geschubst wurde und nach Vorne fiel. Ich schlug direkt an die Seite des Wagens, um den Fahrer zum Anhalten zu bringen. Dieser stopte und ich löste mich aus der Reihe, ging zu dem kleinen Kind und half ihr hoch. Als ich sie ansah fiel mir eine gewisse Ähnlichkeit zu einer anderen Togruta auf. Plötzlich hörte ich wie sich zwei Lichtschwerter aktivierten. Ich drehte mich um und sah Ahsoka. Bevor ich reagieren konnte, hat mich das kleine Mädchen gebissen und rannte zu Ahsoka, ihrer Mutter. Ich richtete mich auf und wollte das Feuer eröffnen als etwas Explodierte. Eine Schockwelle riss mich von den Beinen. Das Senats Gebäude auf Lothal stand nicht mehr, sondern viel in sich zusammen. Ich stand erneut auf richtete mich auf und schrie:" Stehen bleiben und Hände hoch". Ahsoka folgte meiner Anweisung nicht und rannte davon. Mit ein paar Männern verfolgte ich sie, doch in der Großen Menschenmenge verloren wir sie ziemlich schnell. Daraufhin zählte ich 1 und 1 zusammen und verstand sofort. Ahsoka versteckte sich anscheinend schon einige Zeit mit ihrer Tochter auf Lothal und hat nun eine Bombe im Senat hochgejagt. Anscheinend hat sie nicht viel von den letzten Nachrichten mitbekommen, dann hätte sie nämlich gewusst das diese Gebäude seit einiger Zeit lehrstand. Außerdem müsste sie dann wissen, das ich auf Lothal bin und nunmal nicht ohne Grund als gefürchtetester Soldat des Imperiums gelte, da meine Niederlsgen= 0 sind und ich bissher immer der Sieger war. Das ich keinen Respekt vor meinen Feinden hatte und jeden direkt erschießen würde, muss sie aber wissen. Immerhin bin ich in einigen Propagandafilmen zusehen in denen ich genau das Sage.

Das war mein nächstes Kapitel wie hats euch gefallen? Danke übrigens an SchlenkifromSeb, das du meine Geschichte favorisiert hast.
Review schreiben