Und dann kamst du!

GeschichteRomanze / P18
24.07.2019
24.07.2019
3
2.022
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
24.07.2019 622
 
Einige Sekunden später lässt Dominic sich seufzend neben ihr auf die Couch fallen. Rupert und Jax, die bis eben noch vor der Terassentür geschlafen hatten, wachten auf und kamen zu ihm.  

"Was ist passiert? Ich hab noch gar nicht mit dir gerechnet."
"Frag nicht" antwortet Dom, "erst hat sie pausenlos geredet. Von einem Shoppingtrip mit ihren Freundinnen, dann hat sie sich einen Salat bestellt. Nix dagegen, aber sie hat mir auch gleich einen mitbestellt!. Dann hab ich ihr von dem Ausbruch vorhin von Rupert erzählt und weißt du was sie gesagt hat?" Er schaut Tammy fragend an.
"Ich war nicht dabei, erzähl es mir" fordert sie ihn auf.
"Sie sagte, vielleicht hätte ich ihn laufen lassen sollen, dann hätte er schon gesehen was er davon hat, nicht zu gehorchen. Wenn er von einem Auto angefahren wäre, hätte er gemerkt dass man nicht wegläuft!"  

Tammy sieht ihn mit hochgezogenen Augenbrauen geschockt an. "Das hat sie nicht gesagt?!" "Oh doch" Dom nickt.
Tammy kann sich nur vorstellen, wie Dom reagiert hat. Sie weiß zwar nicht so viel über ihn, aber eins war klar. Er liebt Rupert und würde es niemals zulassen, das irgendjemand ode r irgendwas ihm weh tut.
"Und dann bist du aufgestanden und nach Hause gefahren?"
"So ungefähr" lacht er. "Isst du die Pizza noch?" Tammy schüttelte lachend den Kopf, "nein, greif zu!"
Genüsslich lässt sich Dom die Pizza schmecken. "Ich hätte bestimmt einen viel besseren Abend hier zu Hause bei euch gehabt. Was guckst du da?" Dom nickt mit dem Kopf zum Fernseher. "Eine Doku über Wale" klärt Tammy ihn auf.
"Du magst Wale?" "Ja," Tammy zuckt mit den Schultern, "ich mag Wale und noch einige andere Tiere."
"Ich weiß eigentlich gar nicht viel über dich" Dom setzt sich so hin, dass er Tammy anschauen kann.
"Was willst du denn wissen?" grinst Tammy und blickt ihm in die Augen.
"Woher kommst du? Warum bist du in L.A.? Hast du Geschwister?"  

Tammy schmunzelt, "okay. Ich bin in Irland geboren, in der Nähe von Cork. Bis ich 8 Jahre alt war, haben wir dort gelebt. Dann hat mein Vater einen anderen Job in London bekommen und wir sind dorthin gezogen. Als ich 19 war sind wir dann nochmal umgezogen, weil mein Dad nach L.A. versetzt wurde. Inzwischen sind meine Eltern aber wieder zurück nach London gezogen. Ich habe noch einen Bruder, der zwei Jahre älter als ich ist und zur Zeit in Dallas lebt."  

Dominic nickt zustimmend. "Wann hast du deine Eltern das letzte Mal gesehen?" stellt er erneut eine Frage.  Tammy überlegt kurz, "das muss jetzt ungefähr 8 Monate her sein. Irgendwie hat es in letzter Zeit nicht gepasst. Aber ich telefoniere häufig mit meiner Mom."
Dominic grinst, "ich auch."
Tammy legt den Kopf leicht schief, schaut ihn an und sagt, "irgendwie passt das gar nicht zu deinem Image. Aber ich finde es schön." Jetzt schmunzelt Dom. "So was für ein Image hab ich denn, deiner Meinung nach?"
"Du erweckst den Eindruck, als ob du nichts anbrennen lässt. In jeder Beziehung." "So, das denkst du also über mich" in Doms Augen blitzt es amüsiert auf.  "Ich habe nicht gesagt, das ich so über dich denke, Sherwood!" zwinkernd steht Tanja vom Sofa auf. "Ich sollte jetzt nach Hause fahren, es ist schon spät."
Dom steht ebenfalls auf, "lass mich dich noch zum Auto bringen."



TBC
Review schreiben