Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Luthien & Legolas Teil 1   Die Schlacht

GeschichteAllgemein / P12
Arwen Elladan Elrohir Legolas OC (Own Character)
17.07.2019
13.09.2020
25
21.139
2
Alle Kapitel
30 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
17.07.2019 335
 
Hi. Wunderschön das du auf meine Geschichte gestossen bist. Ob aus Neugier oder durch Zufall, ganz egal. Es würde mich freuen wenn du noch ein wenig hier bleiben würdest und meiner Geschichte eine Chance gibst. Die ersten zwei drei Kapitel sind nicht besonders gut. Das gebe ich offen und ehrlich zu, doch dann verbessern sich die Kapitel deutlich. Also währe es schön wenn du nicht nach dem ersten Kapitel über die Geschichte urteilst. Aber es ist alles deine Entscheidung. Wenn du die Geschichte nicht magst lies sie nicht weiter. Ich würde mich sehr über Reviews freuen. Doch auch das liegt alles bei dir.

In der Regel kommt mindestens am Wochenende ein Kapitel. Manchmal auch öfters. Sollte mal keines kommen, bitte sei mir nicht böse. Doch auch ich habe ein Leben, welches hin und wieder etwas stressig ist. Die ersten Kapitel haben noch unter 1000 Wörter. Doch die neuen werden immer so um die 1000 haben. Also viel spass beim lesen meiner Geschichte. Luthien und Legolas.
Lg Alily

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ich heisse Luthien und bin ein 12 jähriges Elbenkind. Meine Eltern sind der Meinung ich sei so schön wie Lurhien Thinuviel. Auch wenn ich ihr nicht ähnlich sehe. Ich habe leicht gewähltes, dunkelblonde Haare und Grüne Augen. Mein Vater ist verschwunden als ich zwei war. Es wehre ja alles ganz schön gebe es da nicht mein *dunkles* Geheimnis. Meine Mutter Gilathain ist die Tochter von Galadriel und Gilgalad. Sie wurde gezeugt um die Macht Gilgalads zu bewahren. Das ist schrecklich. Als meine Mutter das erfuhr fing sie an ihre Eltern zu hassen und flüchtete in den Düsterwald. Das hätte ich wahrscheinlich auch getan. Sie lebte viele Jahre im Düsterwald. Bis sie auf die Waldelbenkönigin traf. Diese bot ihr an ihre Leibwächterin zu werden. Was meine Mutter Dankend annahm. Sie lernte den Waldelben Linol kennen und lieben. Sie Heiratete ihn und dann kam ich. Schon in meinem jungen Alter bin ich die Leibwächterin des zwei jährigen Elbenprinzen. Sein Name ist Leothein. Kurz Leo.
Und hier startet meine Geschichte.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast