Donna und Harvey: Komplizierte Liebe<3

KurzgeschichteRomanze, Freundschaft / P16
Donna Paulsen Harvey Specter
15.07.2019
21.07.2019
3
1.995
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
15.07.2019 800
 
Meine Erste Fanfiction zu Suits, Donna und Harvey. Hoffe sie gefällt euch. Sie basiert auf mehreren Folgen unterschiedlicher Staffeln. Es hat viel mit dem Dosenöffner zu tun, da mir die Frage was die damit machen nicht aus dem Kopf geht. Schreibt dazu gern ein Review. Feedback ist immer erwünscht<3
****************************************************
,,Donna! Warte!" rief Harvey ihr hinterher, aber sie stoppte nicht. Dieser Kuss eben, diese Gefühle die er gespürt hatte waren ihm völlig fremd. Er war Harvey Specter und er besaß sowas wie Gefühle nicht! Er schlief mit jeder Frau die er wollte! Und beim Sex hatte er noch nie so gespürt, doch eigentlich schon aber das war ja nie passiert, wie gerade bei diesem Kuss. Es war unglaublich was diese Frau mit ihm machte.
******************************************************
Scheiße, Scheiße, Scheiße! Was hatte sie sich dabei nur Gedacht? Ja nix hatte sie gedacht, überhaupt nix! Sie konnte ihn doch nicht einfach so Küssen nur um festzustellen das sie wirklich in ihn verliebt war… Das wusste sie doch ganz genau. Die ganzen 12 Jahre wusste sie es ganz genau. Harvey hatte immer wieder mit ihr geflirtet, aber sie wollte berufliches und privates trennen. Sie war selber Schuld das weiter auf Beutefang ging… Und jetzt das, was sollte er den jetzt von ihr denken. Immer wieder hatte sie es abgestritten das sie ihn liebte,aber tief in ihrem Herzen tat sie es.
*******************************************************
Ein paar Stunden zufuhr:
,, Harvey, ich weiß das du Donna nur beschützen willst, aber wenn wir sie auf den Prozess vorbereiten wird sie das schaffen." redete Mike Harvey ein.,, Nein! Ich werde alles daran setzen, dass sie das nicht tun muss. Der Typ ist ein Arschloch und er wird sie zerfetzt! Vor allen die Anwesend sind. Außerdem wäre da auch noch ihre Beziehung zu mir. Wie oft würde ihr schon unterstellt, dass sie mit mir schläft nur um an höhere Posten zu kommen." erklärte Harvey streng. Mike hob eine Augenbraue. Harvey verstand sofort:,, Nein wir schlafen nicht miteinander!",, Aber ihr würdet es gerne?",, Das geht dich garnichts an Mike!",, Und ob es mich was angeht. Du bist mein bester Freund und sie ist mir wichtig! Schau es kann doch nicht normal sein das du Panikattacken bekommst nur weil Donna gegangen ist?! Außerdem ist sie die einzige die dich im Griff hat… Dich kann sonst keiner zähmen.",, Findest du das etwa witzig?",, Bisschen vielleicht… Aber komm schon Harvey jeder Blinde sieht doch das ihr aufeinander steht. Jetzt geh zu ihr und rede mit ihr. Verdammt! Werdet endlich glücklich zusammen! " Das hatte gesessen. Den Harvey verließ sein Büro und ging auf Donna zu. Zufrieden marschierte Mike aus Harveys Büro.,, Hey Donna! Unser Prozess fängt bald an…" begann Harvey.,, Unser Ding? " fragte Donna mit breitem Lächeln nach. Harvey nickte.,, Okay ich hol den Dosenöffner!" sagte Donna. Sie stand auf und ging in die Küche Danach verschwanden die beiden in Harveys Büro.
******************************************************
Nach dem Prozess:
,, Verdammt Rachel! Es geht immer nur um die Beziehung zwischen mir und Harvey. Es kotzt mich langsam an. Jedes Mal wird mir unterstellt das ich mit ihm schlafen würde um bessere Jobs zu bekommen… DAS MACH ICH ABER NICHT! Ich schlafe nicht mit ihm!" Donna hatte Tränen in den Augen.,, Donna? Kannst du mir eine Frage beantworten?", Donna nickte, ,, Liebst du ihn? " Donna starrte Rachel entgeistert an:,, Wie kommst du darauf?",, Du trennst dich von deinen Partner wegen Harvey. Das was euch verbindet versteht kein 3. Und du bist die einzige von der Harvey sich was sagen lässt. Ihr seid wie ein Ehepaar."
Donna verfiel in einen Rückblick: Harvey kam auf sie zu und musste nicht wirklich viel sagen. Sie gab ihm einen Umschlag und einen Kaffee.,, Willst du mich heiraten?" fragte Harvey zufrieden.,, Das sind wir seit sieben Jahren schon." rief sie Harvey hinterher der schon auf zum nächsten Termin war.
,, Nein sind wir nicht! Wir stehen uns nah, aber sind nur Freunde! Wirklich!" konterte Donna.,, Donna also bitte… Aber gut ich lass dich in Ruhe. Nur bitte werde dir deiner Gefühle endlich klar und werde Glücklich. Am besten mit Harvey!" das war der letzte Satz den Rachel sagte ehe sie aufstand und ging, ohne das Donna noch Zeit hätte etwas zu sagen.
*******************************************************
Donna saß in ihrem Büro und Harvey kam zu ihr. Donna nahm alles nur benebelt war und verstand nicht was Harvey ihr sagte. Sie erhob sich, ging auf ihn zu und……
KÜSSTE IHN!
******************************************************
So ich hoffe euch hat der Teil, meiner nicht allzu lang werdenden Fanfiction, gefallen.
Hab ihr eine Theorie was die zwei mit dem Dosenöffner machen? Schreib mir einfach ein Kommentar. Diese Frage beschäftigt mich nämlich sehr und ich will wissen was ihr denkt.
Der nächste Teil kommt bald und wird viel versprechend… ;)
LG MissFantasieStory
Review schreiben