Ende gut, alles gut?

GeschichteAllgemein / P12 Slash
Anthony "Tony" DiNozzo Caitlin "Kate" Todd Leroy "Jethro" Gibbs
06.07.2019
14.02.2020
7
2216
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Gibbs PoV

2 Jahre später

Ari hatte Kate erschossen und wir alle trauerten um sie. Mein Team und ich waren im Hauptquartier und setzten alles daran um Ari zu finden und ihn zur Strecke zur bringen. Ich hasste diesen Typen einfach so und ich wusste, dass es meinem Team genauso ging. Mein Blick ging wieder mal zu Tony und ich war traurig. Ich hatte immer noch nicht rausbekommen was das für eine Sache zwischen ihm und Kate gewesen war. Der Liebeskummer war mittlerweile so schlimm, dass ich Selbstmord begehen wollte. Ich stand auf, ging in den Fahrstuhl und fuhr aufs Dach. Dort angekommen, ging ich an den Rand und wollte runterspringen als ich auf einmal Tony's Stimme hörte. Tony sagte: "Gibbs...bitte zu das nicht." Ich fragte ihn mit Tränen in den Augen: "wieso nicht? Du liebst MICH doch eh nicht." Er hatte mittlerweile auch Tränen in den Augen und flüsterte leise: "Doch. Ich...Ich liebe dich." Ich hörte es und sah ihn überrascht an. "Du liebst mich doch?" Er nickte verlegen und antwortete: "Ja. Aber Kate hat dich auch geliebt und ich wollte nicht die Freundschaft aufs Spiel setzen, die uns verband. Ich liebe dich schon immer." Ich war glücklich und eilte auf ihn zu. Dann nahm ich sein Gesicht in meine Hände und sah ihn liebevoll an als ich sagte: "Ich liebe dich Anthony DiNozzo Junior." Er sah mich genauso liebevoll an und lächelte als er antwortete: "Leroy Jethro Gibbs. Ich liebe dich." Dann küssten wir uns und ich bemerkte, dass seine Lippen so viel weicher waren als ich es mir erträumt hatte.

Ende
Review schreiben