Alduins Ende

OneshotAllgemein / P12
04.07.2019
04.07.2019
1
176
1
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Als die Nordhelden Alduins Nebel vertrieben ärgerte sich der Drache. Dabei begann er  doch gerade damit Kraft zu sammeln. Er war noch zu schwach um zu siegen.
Andererseits war er Alduin.

Doch wie vermutet waren seine Feinde letztlich zu stark. Es war nicht einmal ein besonderes langer Kampf gewesen.
Doch auch wenn er besiegt war würde er zurück kommen. Auch wenn das Drachenblut noch so siegreich grinst und seine "Stärke" verhöhnt, so wird dennoch der Sieg letztendlich der von Alduin sein.

Er mag jetzt besiegt sein doch seine Zeit wird wieder kommen. Und dann wird er es den Sterblichen heim zahlen.
Bestimmt gibt es auch noch andere Drachen die den Rest wieder erwecken können. So hoffte Alduin es zumindest.

Und während er sich die Weiten der Schöpfung verteilte bis er am Ende der Zeiten wieder Form bekommt lachte Alduin.
Genießt euren Sieg, denn gewinnen werde ich dennoch.
Und bevor Alduin nichts mehr fühlte und sich für die Zeit die es dauern würde im Schlaf befinden würde lächelte Alduin.
Denn er war..
Alduin
Review schreiben