Oberschule ein einziges Chaos

von felina17
GeschichteAllgemein / P16 Slash
29.06.2019
12.09.2019
14
19631
1
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
Wir liefen durch den Stadtpark, denn das war der kürzeste Weg zur Party.

Lia, sag mal willst du pünktlich ankommen oder später?

Eher später, wir könnten ja zu zweit hier im Park noch etwas vorglühen.

Ja gute idee da hinten ist eine Bank.

Wir setzten uns auf die Bank, Noah machte Musik an und wir tranken gemüdlich weiter.

Mit wie vielen Mädchen warst du schon zusammen ?

Mit keinem und du ?

Nein noch nicht.
Und mit wie vielen hast du schon rum gemacht?
Er lief etwas rot an.

Ohne dich, waren es vielleicht 5.
Aber im nüchternen Zustand nur du.
Und bei dir ?

Ich lief knallrot an als er das erwähnte das wir rumgemacht hatten.

Mit dir, hmm lass mich mal überlegen keine Ahnung es waren zu viele.
Und du knutscht gerne rum wenn du betrunken bist also?

Wie es waren zu viel schätz doch mal wenigstens?
Haha ja keine Ahnung was da immer mit mir durchgeht.

Na gut mit dir im nüchternen und betrunken Zustand hmmm. 2.

Du willst mich doch verarschen also bin ich wirklich nur dein zweiter?
Hätte echt gedacht das du schon mehr geküsst hast vorallem weil du wirklich gut küssen kannst.

Hör auf sowas zu sagen das ist mir peinlich. Ich war schon wieder rot wie eine Tomate.
Erst redeten wir den ganzen Tag nicht drüber und jetzt aus heiterem Himmel fängt er damit an.
Hatte er sich jetzt Mut angetrunken?
Okay noch ein paar Shots mehr und ich hätte auch damit angefangen.

Daa musst dir doch nicht peinlich sein, du kannst wirklich gut küssen, ich beweis es.

Moment was? Was meinst er damit?

Und schon lagen seine Lippen auf meinen. Das prickelnde Gefühl in mir kam zurück und ich fühlte mich sofort richtig, genau hier in diesem Moment. Ich erwiderte den Kuss sofort, er schmeckte einfach gut, und gefiel mir so wie die mal davor auch schon.
Wir mussten uns aus luftmagel lösen.
Mein ganzer Kopf glühte, doch er grinste nur.

Man Noah was hat das zu bedeuten.

Keine Ahnung Lia ich hab einfach das Bedürfnis dich zu küssen.

Okay. Ich wusste nicht so recht was ich darauf sagen sollte.

Dir gefallen die küsse aber auch oder?

Oh man was soll ich jetzt nur antworten.

Plötzlich fing mein Handy an zu klingeln. Puhh gerettet.

Ja hallo ?

Lia wo bleibt ihr, Noah ist doch bei dir?

Ja ist er wieso wie später ist es.

Die Party geht schon seid 2 Stunden und die ganzen Mädchen laufen schon amok weil Noah noch nicht da ist.

Was so spät schon.

Ja wir kommen wir sind in ca. 10 Minuten da.

Sag mal Lia hast du schon getrunken? Du sprichst nicht mehr so ganz deutlich.

Nein, ich doch nicht. Also bis gleich.

Noah das was Mina, die Party läuft seid 2 Stunden, wir haben uns verquatscht hier im Park. Die anderen Mädchen laufen schon amok weil du noch nicht da bist.

Was schon so spät? Wir waren wirklich 2 1/2 Stunden hier im Park. Die Zeit ging aber schnell vorbei.

Komm wir trinken aus und laufen los.

Okay einverstanden, aber Lia du hast meine Frage noch nicht beantwortet.

Oh mist er ließ mich nicht damit davon kommen.
Ja hat es, gab ich kleinlaut von mir.

Gut, los gehen wie.

Wir tranken unsere letzten schlücke aus und liefen los.
Also wir vor der Tür standen hielt mich Noah nochmal auf.

Lia bevor ich heute nicht mehr die Gelegenheit bekommen das ungesehen zu tun.

Hä??
Und er küsste mich schon wieder.

Wir lösten uns wieder.
Und ich sah  ur beschämt weg.

Okay lass uns rein gehen bevor uns noch jemand sieht. Und ich getötet werden.

Wir öffneten die Tür und traten ein, inzwischen waren wir wirklich schon gut beinander.
Cindys Partys waren immer riesig, ihre Eltern hatten ein sehr großes Haus mit Pool und im Keller war auch nochmal ein Whirlpool. Deshalb war das eine Poolparty, meinen Bikini hatte ich schon drunter und wechsel Unterwäsche hatte ich in meine Handtasche gestopft.

Noah da bist du ja endlich, ich dachte schon du kommt nicht mehr? Cindy viel Noah direkt um den Hals und zog ihn von  mir weg.
Er blickte  nochmal zu mir zurück, doch ich grinste nur und winkte ihm zu.

Lia da seid ihr ja, habt ihr euch auf dem Weg hier her verlaufen?

Nein wir waren im Park vorglühen, und wir wollten auch nicht genau pünktlich kommen eher später, und dann haben wir irgendwie dienzeit vergessen.

Aha und das ohne mich, bestimmt habt ihr rum gemacht und wolltet es bloß nicht preis geben. witzelte sie.
Wenn sie doch nur wüsste wie recht sie damit hatte, also stimmte ich einfach in ihr lachen ein.

Ihr habt aber ganz schön vorgelegt, du und Noah seid ja schon ziemlich voll.

Ja etwas. Aber jetzt will ich unbedingt tanzen.

Okay Lia dann komm mit.
Mina zog mich auf die Rückseite des Hauses wo der Pool und die Tanzfläche war.
Und wir stürmten sofort auf die Tanzfläche, ich sah wie Noah von Mädchen umzingelt war und etwas genervt drein blickte.

Normalerweise würde ich nie einfach so auf einer Party tanzen wäre mir viel zu peinlich, aber Alkohol machts möglich.

Wir tanzen als mich plötzlich ein paar Arme von hinten umschlangen.
Ich drehte mich um und es war....

Jay? Was machst du denn hier?
Jay war ein sehe gute Freund von mir, der allerdings schon immer auf mich stand und er war der andere Junge mit dem ich mal rumgemacht hatte, allerdings war ich da wirklich betrunken.
Er fing an mit mir zu tanzen, und als ich zu Noah sah war er nicht mehr da. Wo er wohl abgeblieben ist.
Plötzlich zog mich gemand von der Tanzfläche Richtung Haus.

Noah was ist los?

Lia spiel mit mir Bierpong!?

Oh ja klar gerne.

Noah seine Gesichtszüge waren verhärtet als würde ihm irgendetwas überhaupt nicht gefallen.

Wir fingen an zu spielen und bekamen immer mehr Zuschauer.

Es war stendig Gleichstand.
Zug der eine vor folgte der andere sofort.

Cindy tatschte Noah stenig am Arm rum, und feuerte ihn an. Das war mir wirklich ein Dorn im Auge.

Ich sah aus dem Augenwinkel wie Jay meinen Arm berühren wollte als ich gerade werfen wollte, ich tat so als würde ich total erschrecken und war Cindy den Ball direkt zwischen die Augen.

Ups sorry lachte ich.

Das ist nicht wichtig, so der Spaß hier ist vorbei jetzt gehts ans Flaschendrehen.

Wir setzten uns alle in einen Kreis ich saß Noah gegenüber nachdem er recht und link Mädchen an sich hängen hatte.
Jay setzte sich neben mich und Mina auch.

Gute Hier die Regeln,
Wenn man bei Wahrheit nicht antworten möchte muss man einen Shot trinken.
Bei Pflicht wir bevor gedreht wir die Aufgabe verkündet. Und erst dann gedreht.
Das gleiche gilt für Warheit, erst die Frage stellen dann drehen.
Wer die Aufgabe nicht erfüllen möchte muss 1 Monat für die Person die gedreht hat alles tun was sie will.
Und der jenige der die Flasche dreht darf bestimmen ob Wahrheit oder Pflich.
Okay los gehts.
Mit Schere, Stein, Papier wird entschieden wer andängt, immer 2 Paare.

Ich verlor in der 3 Runde und durfte nicht anfangen.
Noah verlor schon in der 2 Runde.
Am ende durfte Cindy Anfang.

Gut Warheit, mit wie vielen Personen hattest du eine Beziehung.

Die Flasche drehte und zeigte auf Jay.

4 falls man die im Kindergarten mit zählt.

Pflicht, gacker wie ein Hühnchen.

Und Sven war dran, er konnte das wirklich gut. Es war einfach so lustig.

Mit wie vielen hast du gefummelt?

Und Mina war dran.
Ich musste mir ein lachen verkneifen.

2 gab sie stolz zu, und alle fingen an  interessiert zu raunen.
Ach und mit wem genau? wollte David wissen.

Tut mir leid 1 Frage 1 Antwort.

Pflicht küss Lisa auf den Mund.

Und es war Rebecca.
War ja nicht so schlimm zwischen Mädchen.

Pflicht Ruf Jays Bruder an und gesteh ihn das du ihn liebts, mit lallender Stimme und Lautsprecher natürlich.

Hey echt jetzt etz zieht ihr meinen Bruder mit rein.

Ja sonst ist es ja langweilig.

Und die Flasche zeigte auf Anna.
Die wurde sofort rot um die Nase, sie war auch eine der schüchternen und genau sie traf es, sie tat mir schon leid.

Jay gab ihr die nummer uns sie rief an.
Jays bruder war nicht gerade unbeliebt.

Hallo?
Ja ha..hallo hier i....ist Anna Schmid.
Oh hallo Anna? Ist was passiert?
Ne..Nein ich woll...wollte di..dir nur sag...sagen das ich di....di..dich li..lie..lieb...liebe.
Ihr kopf war röter als rot inzwischen.
Eh okay das kommt jetzt sehr überraschend.
Ja tschuldige die Störung. Und schon legte sie auf.

Also Anna die besoffene Stimme hast du aber vergessen.
Anna hatte vor lauter Aufregung vergessen so zu tun als wäre sie besoffen.
Zur Strafe zwei Shots.
Ohne zu zögern trank sie die zwei Shots, scheinbar um ihre nerven zu beruigen.

Wahrheit, schminke deine lippen Knallrot.

Die Flasche zeigte zu Cindy die eh schon knallrote lippen hatte und einfach kurz nach zog.

Warheit mit wie vielen hast du schon rum gemacht.

Und die Flasche zeigte auf mich.
Mist, was soll ich bloß machen.

Mit 2.

WAS? Schoss es aus Jay heraus.
Und Mina sah mich auch etwas fragen an.

Pflicht, Laufe einmal nur in Unterwäsche im den Block.

Es traf Melina, die ohne zu zögern sich entkleidete und los lief.

Wahrheit, mit wie vielen hast du im letzten Monat rum gemacht?

Ich falsche drehte und landete bei Noah.
Und alle Mädchen freuten sich jetzt schon auf seine Antwort.

Mit einer.

Ich lief rot an weil ich wusste das ich die eine war.
Durch die reihen der Mädchen ging ein raunen.
Und wer war die glückliche? fragte cindy. Kennen wir sie?

Eine Frage und die hab ich beantwortet.

Wahrheit, mit wie vielen hattest du Sex?

Und die Flasche zeigte auf Cindy.

Mit 4.

Jeder wusste das sie schon ein paar mehr ran gelassen hat.

Warheit, bist du aktuell verliebt.

Die falsche zeigte auf Jay.

Da bin ich mir selbst nicht ganz sicher.

Warheit, mit wem hast du rum gemach, mit namen bitte.

Die Flasche drehte, und sie blieb direkt bei mir stehen also ob er die Flasche steuern könnte.