Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Kaspians Schwester

GeschichteFantasy / P12 / Het
Edmund Pevensie OC (Own Character)
15.06.2019
21.03.2021
12
8.677
4
Alle Kapitel
15 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
15.06.2019 246
 
Wie der Alptraum beginnt
*Knall*
Ich schreckte schlagartig hoch, als eine weitere Rakete explodierte. Na super! Ob ich jetzt wieder einschlafen könnte? Ich streckte mich und erhob mich langsam aus meinem federweichem Himmelbett und lief langsam an das große Fenster. Draußen war noch finsterste Nacht. Doch diesmal war der Mond nicht die einzige Lichtquelle, denn mehrere Raketen schmückten den Himmel. Unten im Hof ritten ein paar Männer von Miraz, meinem Onkel, aber ich dachte mir nicht viel dabei. Die Pferde ritten raus aus dem Schloss über die Felder in Richtung Wald. Aber halt- war da nicht auch Kaspians Pferd? Nein, das konnte eigentlich gar nicht sein. Meine Augen mussen mir einen Streich gespielt haben. Schließlich war es mitten in der Nacht und Kaspian wäre der letzte, der auf die Idee gekommen wäre, jetzt einen Ausritt zu machen. So wie ich meinen Bruder kenne, lag er wahrscheinlich sowieso friedlich in seinem Bett und schläft.

Das Feuerwerk wollte nicht enden, und das konnte nur eines heißen: Heute hatte meine Tante also ihr Baby bekommen. Na super, das konnte ja ab jetzt spaßig werden.
Ich ging langsam wieder in mein Bett und kuschelte mich unter die warme Decke. Ich wollte einfach wieder schlafen, da ich in den nächsten Tagen wohl nicht besonders viel davon bekommen würde, denn das Baby würde mich mit dem Geschrei bestimmt nicht verschonen. Also steckte ich meinen Kopf unter das Kissen und blendete das Feuerwerk aus. Bald darauf fiel ich in einen traumlosen Schlaf.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast